Polizei fand den Stoff in seiner Wohnung

Spektakulärer Fund: Valleyer (25) bunkert 2,7 Kilo Marihuana 

Valley - Fast drei Kilo Marihuana hat die Polizei bei einer Durchsuchung einer Wohnung in Valley gefunden. Der junge Besitzer soll in die Psychiatrie eingewiesen werden.

So schildert die Polizei den Fall: 2,7 Kilogramm Marihuana stellten Beamte der Polizeiinspektion Holzkirchen am Donnerstag im Rahmen einer Durchsuchung in der Wohnung eines 25-Jährigen in Valley sicher. Die zuständige Staatsanwaltschaft München II stellt gegen den Tatverdächtigen beim Ermittlungsrichter einen Antrag auf Unterbringung in einer psychiatrischen Fachklinik.

Als die Beamten der Polizeiinspektion Holzkirchen am Donnerstagabend die Wohnung eines 25-jährigen Mannes in Valley durchsuchten, fanden sie in den Räumen insgesamt 2,7 Kilogramm Marihuana, abgepackt in Dutzenden Klarsichttütchen. 

Die weiteren Ermittlungen in dem Fall hat die Miesbacher Kriminalpolizei übernommen. Der Mann will die Drogen nur zum Eigenverbrauch angebaut, abgeerntet, verarbeitet und portioniert haben. Staatsanwaltschaft und Kripo glauben das nicht, weshalb gegen den Valleyer wegen illegalen Anbaus und illegalen Handels von Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge ermittelt wird.

Weil der 25-Jährige eindeutig psychische Auffälligkeiten zeigt, stellt die Staatsanwaltschaft gegen ihn einen Antrag auf Unterbringung in einer Fachklinik. Er wird dem Ermittlungsrichter im Laufe des Freitags vorgeführt.

mm

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Das hier sind die besten Abiturienten im Landkreis
Jeweils sechs Schüler der Gymnasien Miesbach und Tegernsee haben ihr Abitur mit Glanz und Gloria abgeschlossen und einen Notenschnitt von 1,0 bis 1,4 erreicht.
Das hier sind die besten Abiturienten im Landkreis
SPD warnt vor Szenario: Agatharied wird an Investoren verkauft
Immer mehr Kommunal-Politiker betonen vehement: Das Kreiskrankenhaus muss in kommunaler Hand bleiben und darf nicht verkauft werden. Zuletzt auch die SPD bei ihrer …
SPD warnt vor Szenario: Agatharied wird an Investoren verkauft
Ein Sportzentrum neben Bergham? Nicht mit uns
In Bergham formiert sich breiter Widerstand gegen die Pläne des Otterfinger Gemeinderats, das neue Sportzentrum unmittelbar westlich des Ortsrands zu platzieren.
Ein Sportzentrum neben Bergham? Nicht mit uns
Tempo 10 für die Kinder? Valley entscheidet gegen Eltern
Wie weit soll eine Gemeinde gehen, um spielende Kinder zu schützen? Der Gemeinderat lehnte den Antrag von den Familien am Hoffeld auf 10 km/h ab. Die Eltern verstehen …
Tempo 10 für die Kinder? Valley entscheidet gegen Eltern

Kommentare