+

Gemeinde investiert derzeit 1,4 Millionen Euro

Ortsdurchfahrt Oberlaindern: Ausbau hat begonnen

Valley – Die Ortsdurchfahrt in Oberlaindern bekommt ein neues Gesicht: Ende der Woche hat an der Staatsstraße 2073 der Ausbau für die neue Linksabbiegespur zum Gewerbegebiet Martinshof und Osterläng (nördlich Oped) begonnen.

Neben der Verbreiterung der Ortsdurchfahrt starten auch der Ausbau des Waldhauswegs als Zufahrt und die Erschließung der sieben neuen Parzellen am Martinshof. Die Gemeinde steckt in diese Infrastrukturarbeiten momentan 1,4 Millionen Euro, teilt Bürgermeister Andreas Hallmannsecker auf Anfrage unserer Zeitung mit. 

Der Gemeinderat hatte die Aufträge in der jüngsten nicht-öffentlichen Sitzung vergeben. Die Erschließungskosten will sich die Gemeinde über Ausbaubeiträge von den Bauherren wiederholen. Die 430 000 Euro für den Ausbau der Staatsstraße mit einer Linksabbiegespur, den wie berichtet das Straßenbauamt wegen der neuen Gewerbebebauung gefordert hatte, wird sie aber selbst stemmen, so Hallmannsecker. Dafür kann sie allerdings auch mit Millionen-Erlösen aus dem Grundstücksverkauf rechnen.

Die knapp drei Meter breite Abbiegespur bietet bis zu zwei Lkw Platz. Der Verkehr auf der Miesbacher Straße in Oberlaindern kann vorerst halbseitig mit einer Ampel um die Baustelle geleitet werden. „Während der Asphaltierung werden wir aber auch mal ein, vielleicht zwei Wochen komplett sperren müssen“, so Hallmannsecker. Der Zeitraum stehe noch nicht genau fest, vermutlich wohl Mitte Mai. Bis Ende Mai, Anfang Juni sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Die Verbreiterung des Waldhauswegs und die Erschließung am Martinshof dauert voraussichtlich drei Monate.

Von Katrin Hager

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

BMW fängt plötzlich Feuer und brennt komplett aus
Nur ein verkohltes Blechgerippe blieb übrig von einem 5er BMW, der am Montagabend auf der Miesbacher Straße ausbrannte. Der Fahrer, ein Miesbacher (54) konnte sich noch …
BMW fängt plötzlich Feuer und brennt komplett aus
Quartett Medlz bringt frechen Charme auf die Bühne
Mit Musik der letzten 200 Jahre begeisterten die Sängerinnen der Gruppe Medlz aus Dresden das Publikum im Festsaal des Kultur im Oberbräu. Tosenden Applaus gab es für …
Quartett Medlz bringt frechen Charme auf die Bühne
Leonhardi 2017: Alle Umzüge, alle Hintergründe, alle Termine
Leonhardifahrten sind von Hundham über Kreuth am Tegernsee bis Bad Tölz eine uralte Tradition. Prächtige Gespanne ziehen aus, um ihren Segen zu bekommen. Jetzt geht‘s …
Leonhardi 2017: Alle Umzüge, alle Hintergründe, alle Termine
Gescheiterte Idee: Günstige Arbeiterwohnungen im Gewerbegebiet
CSU-Gemeinderat Sepp Sappl sen. will günstige Arbeiterunterkünfte im Gewerbegebiet-Ost schaffen. Weil das bauplanungsrechtlich nicht zulässig ist, zoffte sich nun der …
Gescheiterte Idee: Günstige Arbeiterwohnungen im Gewerbegebiet

Kommentare