1. Startseite
  2. Lokales
  3. Holzkirchen
  4. Valley

Valley: Betrug beim Brautkleid-Verkauf

Erstellt:

Von: Felicitas Bogner

Kommentare

Die Polizei berichtet von einem Internetbetrug.
Die Polizei berichtet von einem Internetbetrug. © Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild

Auf einen Computerbetrug ist am Montag, 15. November, eine 54-jährige Valleyerin, die ihr Brautkleid im Internet verkaufen wollte, reingefallen.

Valley - Laut Angaben der Polizei meldete sich eine unbekannte Interessentin auf die von der Valleyerin auf ebay inserierte Brautkleid-Anzeige. Sie wollte das Brautkleid für 250 Euro kaufen. Die Bezahlung sollte über die Plattform laufen. Dazu schickte die Unbekannte der 54-Jährigen einen Link. Die Verkäuferin öffnete den Link und folgte den Anweisungen. Dabei gab sie ihre Kreditkartennummer an und bestätigte mehrere Codes und SMS zur Abwicklung. Das war jedoch eine heimtückische Falle: Die Betrügerin konnte durch die Kreditkartennummer und die Bestätigungen mehrfach Abhebungen tätigen.

Falle bei angeblicher ebay-Überweisung: Valleyerin wird um 1000 Euro betrogen

Das Betrugsopfer bemerkte das aber zu spät. Sie ließ zwar umgehend ihr Bankkonto sperren, allerdings hatte die bislang noch unbekannte Person bereits mehrere Buchungen getätigt und so eine Summe von etwa 1000 Euro ergaunert.

Auch interessant

Kommentare