Ihn erwarten mehrere Anzeigen

Valleyer (19) bekifft unterwegs - hohe Strafe

Er war sonst unauffällig, doch die Holzkirchner Beamten scheinen etwas gerochen zu haben. Die Polizei fand noch dazu eine kleine Menge Marihuana im BMW des Valleyers.

Am 27.04.2017, gegen 01:00 Uhr in der Früh wurde ein 19-jähriger Valleyer mit seinem BMW einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Die Beamten konnten bei Eröffnung der Kontrolle unmittelbar Cannabisgeruch im Fahrzeuginneren wahrnehmen. Auf Nachfrage verneinte der Fahrzeugführer jeglichen Kontakt mit Betäubungsmitteln. 

In einem Ablagefach konnte jedoch eine geringe Menge Cannabis sichergestellt werden. Ein Drogenschnelltest beim Fahrzeugführer verlief positiv. Die Beamten nahmen den 19-jährigen mit zur Blutentnahme. Ihn erwartet eine Anzeige wegen des illegalen Besitzes von Betäubungsmitteln und des Führens eines Kraftfahrzeugs unter Drogeneinfluss.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Junger Regisseur dreht in Holzkirchen - und sucht Komparsen
Der junge Holzkirchner Jonas Breutel ist auf dem besten Weg zum Filmemacher. Für den Abschlussfilm seines Hochschulstudiums dreht er in seiner Heimatgemeinde - und sucht …
Junger Regisseur dreht in Holzkirchen - und sucht Komparsen
Freiwilligendienst: Otterfingerin (18) fliegt nach Ecuador
Von Otterfing hinaus in die weite Welt – dieses Wagnis geht Julia Schöpfer nun ein. Die 18-Jährige wird ein Jahr Freiwilligendienst in Ecuador absolvieren. 
Freiwilligendienst: Otterfingerin (18) fliegt nach Ecuador
Verkehrsschilder entfernt: AfD greift Gemeinde und Landratsamt an
Mit der Traglufthalle verschwanden auch die 70-Begrenzungen an der B13. Die AfD wirft den Behörden indirekt vor, nur Asylbewerber aber keine einheimischen Kinder …
Verkehrsschilder entfernt: AfD greift Gemeinde und Landratsamt an
Götz macht Ausbildung zum Landwirt: „Ich kann eine Kuh melken“
Albert Götz (45), Geschäftsführer der Gemeindewerke Holzkirchen, hat sich zum Landwirt ausbilden lassen. Im Gespräch verrät er, warum er das gemacht und wie er …
Götz macht Ausbildung zum Landwirt: „Ich kann eine Kuh melken“

Kommentare