Verkehrskontrolle in Holzkirchen

Valleyer (29) betrunken am Steuer erwischt

Die Polizei Holzkirchen kontrollierte am Mittwochabend einen Valleyer in seinem Auto. Der 29-jährige Fahrer hatte leider deutlich zu viel intus.

Die Polizei Holzkirchen berichtet:

Am 15.03.2017, gegen 22:35 Uhr, wurde ein 29-jähriger Valleyer auf der Kreisstraße MB 9 in Holzkirchen einer verdachtsunabhängigen Verkehrskontrolle unterzogen. 

Dabei wurde Alkoholgeruch festgestellt, worauf ein Atemalkoholtest durchgeführt wurde. Dieser ergab einen Wert von über 0,5 Promille. Der Betroffene muss mit einem Bußgeld in Höhe von 500,- Euro und einem einmonatigen Fahrverbot rechnen.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Warum Valley heimliche Kulturmetropole ist
Die kleine Gemeinde Valley ist die heimliche Kulturmetropole im Landkreis: Hier leben, arbeiten und wirken viele Künstler. Jetzt zeigen sie ihre Werke - bei den …
Warum Valley heimliche Kulturmetropole ist
Familienspaß mit Lagerfeuer und Torwand
Auf Hochtouren laufen die Vorbereitungen für das Kartoffelfest. Am Samstag (23. September) laden der Faschingsverein De Damischen und der ESC Holzkirchen an den …
Familienspaß mit Lagerfeuer und Torwand
Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen gegen AfD-Kandidat ein
Die Staatsanwaltschaft München II hat die Ermittlungen gegen den AfD-Direktkandidaten Constantin Leopold Prinz von Anhalt eingestellt.
Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen gegen AfD-Kandidat ein
Schnelles Internet erst im Dezember
Das Breitband kommt, hat aber etwas Verspätung. Es wird wohl Dezember werden, ehe die ersten von knapp 700 Otterfinger Haushalten ein deutlich schnelleres Internet …
Schnelles Internet erst im Dezember

Kommentare