1. Startseite
  2. Lokales
  3. Holzkirchen
  4. Valley

Betrunkener (56) prallt mit Kleinwagen gegen Baum

Erstellt:

Von: Andreas Höger

Kommentare

Alkohol Kontrolle Polizei Promille
1,1 Promille ergab der Atemalkoholtest. © dpa

Einen aufmerksamen Schutzengel hatte ein 56-jähriger Ayinger, der sich am Sonntagabend (31. Oktober) betrunken ans Steuer setzte. Zwischen Grub (Gemeinde Valley) und Großhelfendorf prallte sein Hyundai gegen einen Baum.

Grub - Viel zu tief hatte ein Ayinger (56) ins Glas geschaut, als er am Sonntagabend (31. Oktober) die schlechte Idee hatte, seinen Hyundai zu starten. Nach Angaben der Polizei verlor er gegen 19 Uhr auf der Helfendorfer Straße zwischen Grub und Großhelfendorf (Gemeinde Aying) die Kontrolle über den Kleinwagen.

In einer Rechtskurve kam der Wagen von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen neben der Fahrbahn stehenden Baum. Der Ayinger blieb unverletzt. Am Pkw entstand Totalschaden, den die Polizei auf rund 3000 Euro schätzt.

Unfallursächlich dürfte laut Polizei Alkoholeinfluss sein, den die Beamten bei der Unfallaufnahme feststellten. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert über 1,1 Promille.

Der Führerschein des 56-Jährigen wurde sichergestellt, eine Blutentnahme angeordnet. Den Ayinger erwartet ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren.

Auch interessant

Kommentare