+
Fahrt endet auf dem Dach: Die Waakirchnerin (21) hatte am Steuer des Polos wahnsinniges Glück im Unglück: Sie wurde nur leicht verletzt.

Schlimmer Unfall in Reitham

Waakirchnerin (21) wird in Polo von Reisebus erfasst

Warngau - Die Waakirchnerin (21) fuhr aus der Aral-Tankstelle auf die Bundesstraße - und übersah einen tschechischen Reisebus. Das hatte schlimme Folgen.

Die Polizei Holzkirchen berichtet: Am 30.10.2016, gegen 18.05 Uhr, fuhr eine 21-jährige Waakirchenerin mit ihrem VW Polo von der Aral-Tankstelle in Reitham nach links auf die B 318. Dort übersah sie einen von rechts kommenden tschechischen Reisebus der aus Richtung Holzkirchen kam. Durch den Zusammenstoß mit dem Reisebus wurde der Pkw auf das Dach gedreht. Schließlich kam der Pkw auf dem Dach zum Liegen. Des Weiteren wurden noch zwei in Richtung Holzkirchen im Stau stehende Fahrzeuge beschädigt.

Der Gesamtschaden wird auf ca. 17.000 Euro geschätzt. Die Fahrerin des VW Polos wurde leicht verletzt und kam mit dem BRK zur vorsorglichen Untersuchung ins Krankenhaus. Die FFW Warngau war mit drei Fahrzeugen und 18 Mann vor Ort. Kurzzeitig musste die Bundesstraße zur Bergung des Polos gesperrt werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Brotzeit-Brettl "Brotzeit"</center>

Brotzeit-Brettl "Brotzeit"

Brotzeit-Brettl "Brotzeit"
<center>Bayerisches Schmankerl-Memo</center>

Bayerisches Schmankerl-Memo

Bayerisches Schmankerl-Memo
<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

Magnet mit Kuhflecken
<center>Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Meistgelesene Artikel

Skifahrer pöbelt im Reisebus - und muss aussteigen
Holzkirchen - Einen Skiausflug in den Bergen nutzte ein 28-jähriger Franke, um kräftig dem Alkohol zuzusprechen. Weil er bei der Rückfahrt im Reisebus pöbelte, setzte …
Skifahrer pöbelt im Reisebus - und muss aussteigen
Kurioser Unfall auf A8: Fliegendes Auto „überholt“ anderes
München - Ein kurioser Unfall, bei dem zum Glück niemand verletzt wurde, ereignete sich auf der A8: Ein Auto hat fliegend ein anderes „überholt“.
Kurioser Unfall auf A8: Fliegendes Auto „überholt“ anderes
Frau wirft Brotmesser auf Lebensgefährten
Holzkirchen - Sie stritten ums Geld - und sie geriet dabei derart in Rage, dass sie ein Messer auf ihren Lebenspartner warf. Prompt fand das Messer sein Ziel. Ein …
Frau wirft Brotmesser auf Lebensgefährten
Hier braucht man einen dicken Geldbeutel
Holzkirchen – Die Lage ist gut, die Ausstattung gehoben: In Holzkirchen auf dem Gelände der ehemaligen Schreinerei Vogl, entstehen derzeit drei große Häuser mit …
Hier braucht man einen dicken Geldbeutel

Kommentare