Sachsenkamer (52) weicht vor Tier aus

VW kracht in Baumgruppe

  • schließen

Warngau - Weil er vor einem Tier auswich, krachte ein 52-jähriger VW-Fahrer am Sonntagnachmittag zwischen Warngau und Piesenkam in eine Baumgruppe. Mit im Auto saßen eine 40-jährige Frau und zwei achtjährige Kinder.   

Wie die Polizei mitteilte, war der 52-jährige Sachsenkamer gegen 16.30 Uhr auf der Kreisstraße MB 6 von Warngau nach Piesenkam unterwegs. Nach eigenen Angaben tauchte auf der Straße plötzlich ein Tier auf, vermutlich ein Fuchs oder eine Katze.

Der Sachsenkamer riss das Steuer herum, um einen Zusammenstoß zu vermeiden, verlor dabei aber die Kontrolle über seinen Passat. Der Kombi kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Baumgruppe.

Im Auto saßen neben dem Fahrer eine 40-jährige Frau sowie ein achtjähriger Bub und ein gleichaltriges Mädchen. Die Frau und das Mädchen klagten nach dem Unfall über Nackenschmerzen. Der Fahrer und der Bub blieben unverletzt, wurden laut Polizei aber vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.

Der VW hat nur noch Schrottwert, den Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 13 000 Euro. Gegen den Unfallfahrer leitete die Polizei ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung im Straßenverkehr ein. (avh)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unser Advents-Rezept des Tages: Brot mal anders - Dampfende Kringel aus der Pfanne
Brot wird im Ofen gebacken – normalerweise. Dass es auch anders gehen kann, zeigt Anschi Hacklinger. Wie es zu einem adventlichen Ritual rund um Pfannenbrot kam, lesen …
Unser Advents-Rezept des Tages: Brot mal anders - Dampfende Kringel aus der Pfanne
Nach Schlägerei mit Warngauer: Münchner (17) spuckt Polizist Blut ins Gesicht
Nach einer Schlägerei in der Nacht auf Sonntag rastete ein 17-Jähriger völlig aus. Erst versetzte er einer Polizistin einen Kniestoß in den Bauch und bespuckte einen …
Nach Schlägerei mit Warngauer: Münchner (17) spuckt Polizist Blut ins Gesicht
Zwei Frauen verfolgen Apotheken-Dieb
Ein frecher Ladendieb überreizte sein Glück: Zweimal beklaute er eine Holzkirchner Apotheke und machte fette Beute. Sein Pech: Zwei Mitarbeiterinnen nahmen die …
Zwei Frauen verfolgen Apotheken-Dieb
Vollrausch: Betrunkene schlingert über Autobahn 
Eine Betrunkene schlingerte am Freitag von Miesbach nach Irschenberg. Irgendwie schaffte es die 49-Jährige sogar auf die Autobahn. Es grenzt an ein Wunder, dass sie …
Vollrausch: Betrunkene schlingert über Autobahn 

Kommentare