Bauarbeiten abgeschlossen

Ab Freitag: Auffahrt auf B318 bei Warngau in alle Fahrtrichtungen möglich

  • schließen

Für den Verkehr freigegeben ist die B318 bei Warngau seit Juli, rundherum gebaut wurde dennoch. Damit ist nun Schluss. Ab Freitag sind die MB19 und der westliche Anschlussast befahrbar.

Warngau - Seit Ende Juli rollt der Verkehr auf der tiefergelegten B 318 durch die neu errichtete Grünbrücke. Gebaut wurde in Warngau dennoch weiterhin. Die Behelfsumfahrung wurde zurückgebaut und der westliche Anschlussast einschließlich der Kreisstraße MB 19 endgültig hergestellt. Die Bauarbeiten sind nun aber abgeschlossen. Anschlussstelle und Kreisstraße werden im Laufe des heutigen Freitags für den Verkehrs freigegeben, verkündete das Staatliche Bauamt Rosenheim gestern. 

Damit stehen an der Anschlussstelle der B 318 nun beide Anschlussäste voll zur Verfügung. Der Verkehr kann in alle Fahrtrichtungen von und auf die Bundesstraße ein- und abfahren. Entlang der MB 19 und auf der Grünbrücke sind laut Straßenbauamt aber weitere Restarbeiten erforderlich, die allerdings ohne Sperrungen abgewickelt werden können. „Somit ist mit Beginn der Schulzeit sichergestellt, dass Fußgänger und Schüler entlang der Kreisstraße gehen können“, sagt Projektleiter Matthias Geitz. Radler fahren auf der Straße.

fp

Rubriklistenbild: © THOMAS PLETTENBERG

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mannhardt (45) soll neuer Miesbacher Dekan werden - so kam es dazu
Die Priester und kirchlichen Bediensteten haben ihre Wahl getroffen. Neuer Dekan soll der Haushamer Pfarrer Michael Mannhardt sein. Walter Waldschütz scheidet nach …
Mannhardt (45) soll neuer Miesbacher Dekan werden - so kam es dazu
Er hat einen brutalen Schläger festgehalten: Nun wurde Philipp Becker ausgezeichnet
Zivilcourage hat Philipp Becker aus Oberlaindern bewiesen, als er versuchte, einen brutalen Schläger aufzuhalten. Nun wurde er für Verdienste um die innere Sicherheit …
Er hat einen brutalen Schläger festgehalten: Nun wurde Philipp Becker ausgezeichnet
Flotten-Wechsel bei der Bob: Der Quantensprung ist besiegelt
In einem der neuen Lint-Züge hat Verkehrsministerin Ilse Aigner gestern einen Vertrag unterzeichnet, der den Austausch der Flotte der BOB ermöglicht. Ein Zwischenschritt …
Flotten-Wechsel bei der Bob: Der Quantensprung ist besiegelt
Wie Phönix aus der Asche
Ein Feuer hat den Stall am Schnitzenbaumer Hof in Sonderdilching komplett zerstört. Nun will die Familie den Hof wieder aufbauen. Und zwar so wie vor dem verheerenden …
Wie Phönix aus der Asche

Kommentare