+
Ein schwerer Unfall ereignete sich auf der B318 Höhe Warngau am Ostersonntag (Symbolbild).

Auf der B318

Offenbar eingeschlafen: 84-Jähriger fährt 100 Meter auf Gegenfahrbahn - bis zum Crash

Der Holzkirchner (84) war offenbar eingenickt: Er steuerte sein Auto auf die Gegenfahrbahn, fuhr dort weiter, krachte in einen Holzkirchner und steuerte dann auf einen Acker.

Warngau - Die Polizei Holzkirchen berichtet: Am Ostersonntag gegen 14:40 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der B318 in Warngau.

Ein 84-jähriger Holzkirchner fuhr mit seinem Pkw die Bundesstraße B318 von Gmund kommend in Richtung Holzkirchen. Nach eigenen Angaben aufgrund eines Sekundenschlafs kam der 84-Jährige auf die Gegenfahrbahn. 

Er fuhr laut Zeugenaussagen noch mehrere hundert Meter auf der Gegenfahrbahn, bis er schließlich nach links von der Fahrbahn abkam und in die angrenzende Ackerfläche fuhr. 

Dort kam er nach circa 50 Meter zum Stehen. Zwei der entgegenkommenden Fahrzeugführer erkannten die Situation noch früh genug und konnten durch ein Ausweichen nach rechts einen Frontalzusammenstoß vermeiden. 

Offenbar eingeschlafen: 84-Jähriger crasht auf B318 in Gegenverkehr und fährt weiter

Der dritte entgegenkommende Fahrzeugführer konnte den Zusammenstoß jedoch nicht mehr vermeiden und wurde von dem 84-Jährigen an der linken hinteren Fahrzeugseite touchiert. 

Infolge dessen kam der 54-jährige Waakirchner ins Schleudern und ebenfalls von der Fahrbahn ab. 

Am dem Pkw des Waakirchners entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 14.000 Euro. Aufgrund des Unfalls bzw. der Unfallaufnahme kam es auf der Bundesstraße über eineinhalb Stunden zu einem erheblichen Rückstau sowie Verzögerungen in beiden Fahrtrichtungen.

Alle News und Geschichten aus Warngau und Umgebung lesen Sie immer aktuell und nur bei uns.

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

McDonald’s Irschenberg und Holzkirchen: Große Veränderungen in den Fast-Food-Filialen
Der Umbau in der Holzkirchner McDonald‘s-Filiale ist bereits abgeschlossen. Irschenberg folgt. Zum neuen Konzept gehören nicht nur Touchscreens sondern auch ein …
McDonald’s Irschenberg und Holzkirchen: Große Veränderungen in den Fast-Food-Filialen
Europawahl im Landkreis Miesbach: Ergebnisse der Gemeinden und Reaktionen
Am Sonntag wählt auch der Landkreis Miesbach das neue Europaparlament. Hier gibt‘s die Gemeinde-Ergebnisse, Reaktionen und vorab alle Infos zur Wahl im News-Ticker.
Europawahl im Landkreis Miesbach: Ergebnisse der Gemeinden und Reaktionen
Nach Doppel-Überfall auf Tankstelle in Holzkirchen: Polizei nimmt junges Pärchen fest
Drei bewaffnete Überfälle auf Tankstellen hat ein Unbekannter im Januar verübt. Einmal in Oberhaching, zwei Mal in Holzkirchen. Nun wurde ein junges Pärchen festgenommen.
Nach Doppel-Überfall auf Tankstelle in Holzkirchen: Polizei nimmt junges Pärchen fest
Erste Kunstbörse im Landkreis Anfang Juni: Hier treffen Sie Künstler und Musiker der Region
Die Kunst an den Mann und die Frau bringen - und Künstler mit der Gesellschaft in Kontakt: Der Verein Kulturvision hat sich für sein Jubiläum eine besondere Aktion …
Erste Kunstbörse im Landkreis Anfang Juni: Hier treffen Sie Künstler und Musiker der Region

Kommentare