+
Große Freude im Hause Bahner in Wall. Am 26. Februar kam im Krankenhaus Agatharied der kleine Johannes zur Welt. Daheim freut sich über seine Ankunft auch Brüderchen Simon. 

Johannes aus Wall

Wall - Große Freude im Hause Bahner in Wall. Am 26. Februar kam im Krankenhaus Agatharied der kleine Johannes zur Welt. Daheim freut sich über seine Ankunft auch Brüderchen Simon. 

Johannes wog bei der Geburt 2990 Gramm und war 49 Zentimeter groß. Seine Eltern Maria Anna und Pierre Bahner freuen sich über den Nachwuchs ebenso wie Simon (2).

sta

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Sonderermittler nehmen Witterung auf
Die Otterfinger Giftköder haben weitere Opfer gefordert. Laut Polizei starb ein Hund, zwei Vierbeiner leiden unter Vergiftungen. Die Polizei hofft, mithilfe von …
Sonderermittler nehmen Witterung auf
Otterfinger spricht Rennradlerin auf Tour an - und leckt ihren Fahrradsattel ab
Obskur, skurril, eklig: Ein ungewöhnlicher Fall wurde jetzt  am Amtsgericht Wolfratshausen verhandelt. Ein Otterfinger hatte den Sattel einer jungen Rennradlerin …
Otterfinger spricht Rennradlerin auf Tour an - und leckt ihren Fahrradsattel ab
FOS-Schüler macht Karriere beim Film
Als Neunjähriger kam Erik Linnerud als Komparse zum Film. Acht Jahre später hat die Karriere Fahrt aufgenommen. Der 17-Jährige, der die FOS Holzkirchen besucht, ist am …
FOS-Schüler macht Karriere beim Film
Pharma-Riese Hexal feilt weiter an seinem Campus im Gewerbegebiet in Holzkirchen
Der Pharma-Konzern Hexal plant einen Parkplatz für 540 Autos direkt neben dem neuen Firmen-Campus. Die Gemeinde hofft, dass der Grund langfristig nicht nur mit …
Pharma-Riese Hexal feilt weiter an seinem Campus im Gewerbegebiet in Holzkirchen

Kommentare