+
Ein Hubschrauber (Symbolbild) brachte den Verletzten ins Krankenhaus.

Schwerer Unfall bei Reitham

Motorradfahrer ins Krankenhaus geflogen

  • schließen

Warngau - Zu einem schweren Unfall kam es am Freitagnachmittag bei Reitham. Ein Motorradfahrer (43) aus Oberhaching wurde von einem Auto erfasst. Ein Hubschrauber brachte ihn ins Krankenhaus.

Mit Verdacht auf eine Rückenverletzung wurde am Freitagnachmittag nach einem Unfall bei Reitham ein 43-jähriger Oberhachinger mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

 Laut Polizei wollte ein 25-jähriger Waakirchner gegen 16 Uhr, von Gotzing kommend, mit seinem Fiat in die Kreisstraße MB 10 einbiegen. Dabei übersah er das in Richtung Wall fahrende Motorrad. Während der Unfallverursacher mit dem Schrecken davonkam, musste der Oberhachinger mit dem Hubschrauber abtransportiert werden. 

Der Gesamtschaden beträgt rund 10 500 Euro. Der Kreuzungsbereich war für etwa eine halbe Stunde total gesperrt. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

<center>Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz</center>

Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz

Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz
<center>Trachten-Charivari Glitzer-Hirsch (Damen)</center>

Trachten-Charivari Glitzer-Hirsch (Damen)

Trachten-Charivari Glitzer-Hirsch (Damen)
<center>Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO</center>

Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO

Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO
<center>Schlüzi mit Herz - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Herz - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Herz - der Schlüsselüberzieher

Meistgelesene Artikel

Neuer Wald-Chef: „Ich möchte keine Revolution anzetteln“
Rolf Oehler (61) ist der neue Leiter des AELF. Eine Revolution möchte er nicht anzetteln, aber die Anbindehaltung angehen und die Personalsituation in seiner Behörde …
Neuer Wald-Chef: „Ich möchte keine Revolution anzetteln“
Fernwärme für St. Josef: Straßensperren
Für den St. Josef-Neubau verlegen die Gemeindewerke eine Fernwärmetrasse. Anwohner müssen mit Straßensperrungen und Parkplatzmangel rechnen. 
Fernwärme für St. Josef: Straßensperren
Wenn der Blitzer zweimal klingelt: Zweckverband als Inkasso-Büro
Mit Geldeintreiben kennt sich der Zweckverband Kommunale Verkehrssicherheit schon jetzt aus. Nun wird er ins Inkasso-Geschäft einsteigen. Die erste Testphase beginnt am …
Wenn der Blitzer zweimal klingelt: Zweckverband als Inkasso-Büro
Schwerer Unfall: Warngauer (64) räumt 25-Jährige von Straße
Ein Warngauer (64) wollte in Sachsenkam auf die B13 Richtung Tölz auffahren. Dabei übersah er einen Tölzer (23) in seinem Golf. Dessen Beifahrerin wurde beim Aufprall …
Schwerer Unfall: Warngauer (64) räumt 25-Jährige von Straße

Kommentare