Überraschungs-Treffen nach Trump-Absage: Nord- und Südkorea sprechen wieder

Überraschungs-Treffen nach Trump-Absage: Nord- und Südkorea sprechen wieder
+
18 leidenschaftliche Mundharmonika-Spieler aus dem Landkreis und dem Münchner Umland kamen zu ihrem alljährlichen „Gipfeltreffen“ zusammen.

Tradition seit 2004

Mundharmonika-Gipfel am Taubenberg

Ein ganz spezieller Sound erfüllte das Berggasthaus auf dem Taubenberg: Knapp 20 Mundharmonika-Spieler kamen zusammen. Der Initiator erklärt den Reiz des ungewöhnlichen Instruments.

Warngau - Ein ganz spezieller Sound erfüllte jetzt am Sonntag das Berggasthaus auf dem Taubenberg: 18 leidenschaftliche Mundharmonika-Spieler aus dem Landkreis und dem Münchner Umland kamen zu ihrem alljährlichen „Gipfeltreffen“ zusammen – ein schöner Brauch, der seit 2004 gepflegt wird. Mitinitiator war und ist der Otterfinger Eberhard Dürr. 

Gemeinsam hauchten die Teilnehmer „Bergvagabunden“ oder „Lustig ist das Zigeunerleben“ in ihre zum Teil sehr alten Instrumente. „Mit der Mundharmonika lässt sich aber auch wunderbar Klassik oder Jazz spielen“, schwärmt der 81-jährige Otterfinger. Er würde sich wünschen, dass die Jugend dieses so besondere Instrument wieder für sich entdeckt. Die Mundharmonika-Spieler jedenfalls freuen sich über jeden Interessierten und Mitspieler.

avh

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Interview mit einem Streetbunny: Deshalb trägt dieser Motorradclub Hasenkostüme
In weißen und zartrosa Hasenkostümen befahren die Streetbunnys seit einigen Jahren die Straßen. Dahinter steckt ein etwas anderer Motorradclub. Schon bald könnten die …
Interview mit einem Streetbunny: Deshalb trägt dieser Motorradclub Hasenkostüme
Mann bittet neuen Freund der Ex zur Aussprache - dann zückt er eine Pistole
In Holzkirchen ist am Freitagabend ein Beziehungsstreit außer Kontrolle geraten. Ein Mann hatte den neuen Freund seiner Ex zur Aussprache gebeten - doch statt klärender …
Mann bittet neuen Freund der Ex zur Aussprache - dann zückt er eine Pistole
Suche nach neuem BOB-Geschäftsführer läuft - bisher ohne Ergebnis
Die Frage, wer Bernd Rosenbusch als Geschäftsführer bei der Bayerischen Oberlandbahn (BOB) folgt, ist weiter offen. Die Suche läuft, teilt der Mutterkonzern Transdev in …
Suche nach neuem BOB-Geschäftsführer läuft - bisher ohne Ergebnis
Gymnasium Holzkirchen: Vorbild für Bayern?
Der Gong erklingt nur kurz vor Ende der Pause, und auch sonst unterscheidet sich das Holzkirchner Gymnasium von anderen Schulen. Dafür gab‘s nun einen Preis.
Gymnasium Holzkirchen: Vorbild für Bayern?

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.