Beifahrerin verletzt

Schwerer Unfall: Warngauer (64) räumt 25-Jährige von Straße

Ein Warngauer (64) wollte in Sachsenkam auf die B13 Richtung Tölz auffahren. Dabei übersah er einen Tölzer (23) in seinem Golf. Dessen Beifahrerin wurde beim Aufprall verletzt.

Die Polizei Bad Tölz berichtet: 

Am 26.04.2017 um 08.15 Uhr befuhr ein 64-jähriger Warngauer mit seinem Pkw Fiat Scudo den Zubringer von der Holzkirchner Straße zur B13. Dort wollte er nach links in Richtung Bad Tölz abbiegen.

Beim Abbiegen übersah er den von links kommenden vorfahrtsberechtigten Pkw VW Golf eines 23-jährigen Tölzers. Es kam zum Zusammenstoß. Hierbei wurden eine Leitplanke beschädigt und die Fahrbahn verunreinigt. Bei dem Unfall erlitten beide beteiligten Pkw Totalschaden. Der Fahrer des VW Golf und seine 25-jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt in das Krankenhaus Bad Tölz verbracht. Die Fahrbahn war für vier Stunden einseitig gesperrt wegen Fahrbahnreinigung durch die Straßenmeisterei Bad Tölz.

Sachschaden entstand insgesamt in Höhe von ca. 35.000,-- Euro.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vermisster Schwammerlsucher (83) ist gefunden
Er wollte zum Schwammerlsuchen an den Seehamer See – und blieb stundenlang verschwunden. Ein Großaufgebot suchte am Dienstag nach einem Irschenberger (83). Gegen 18.45 …
Vermisster Schwammerlsucher (83) ist gefunden
Weyarn sagt ja zu Radwegkonzept der ATS
Die ATS arbeitet an einem landkreisweiten Radwegkonzept mit einheitlichen Schildern. Auch die Gemeinde Weyarn macht mit. Eine direkte Verbindung nach Miesbach wäre …
Weyarn sagt ja zu Radwegkonzept der ATS
Tieferlegung B318: Baustelle läuft voll - mit Folgen
Bei der Tieferlegung der B318 bei Oberwarngau gibt es Probleme: Das Wasser läuft nicht ab - und die Baustelle voll. Das hat schwerwiegende Folgen für Bauzeit und Kosten. 
Tieferlegung B318: Baustelle läuft voll - mit Folgen
Nachbar will Kühe von Weide klagen - die Hintergründe
Diesmal geht es nicht nur um Glocken, sondern auch um angebliche Tierquälerei – und um Kuhfladen: Der Kläger spricht nicht mit uns. Doch Bäuerin Killer kann einiges …
Nachbar will Kühe von Weide klagen - die Hintergründe

Kommentare