+
Freut sich auf viele Gäste: Anna Maria Maurer vom Berggasthof Taubenberg in Warngau deckt die Tische auf der Aussichtsterrasse ein. Beim Sommerwetter an diesem Wochenende dürften nicht viele Plätze leer bleiben.

Sommerwetter am Wochenende

Berggasthof am Taubenberg ist gerüstet für den Ansturm

  • schließen

Einen wahren Ansturm an Wanderern und Radlern erwartet der Berggasthof am Taubenberg. Bei dem schönen Wetter dürften am Wochenende nicht viele Plätze frei bleiben auf der Aussichtsterrasse.

Warngau – Auch wenn der Weg zum knapp 900 Meter hohen Taubenberg eher einem gemütlichen Spaziergang denn einer anstrengenden Bergtour gleicht: „Bei Wolken oder Regen marschiert keiner los“, sagt Monika Maurer, die Wirtin des Gasthofs ein paar Meter unterhalb des Aussichtsturms. An diesem Wochenende dürfte es dafür richtig voll werden auf der Terrasse mit dem Traumblick in die Alpen.

Sonne satt, aber noch nicht unbedingt Badewetter. Perfekte Zutaten für eine genussreiche Wander- oder Radltour zum nördlichsten Gipfel des Landkreises. Wohl auch aufgrund seiner Nähe zur Landeshauptstadt ist er vor allem bei Tagesausflüglern aus München sehr beliebt, weiß Maurer. 180 Gäste haben rund ums Haus Platz. Mit acht Mitarbeitern in Küche und Service hat die Wirtin die „ganze Truppe“ zum ersten echten Sommerwochenende des Jahres einbestellt. Zusammen sorgen sie dafür, dass kein Wanderer und Radler auf Klassiker wie die hausgemachte Pfefferminzschorle oder den „Taubenburger“ aus Fleisch der heimischen Kühe verzichten muss. Das Panorama gibt’s gratis dazu. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Live-Ticker: Radwan siegt souverän, die AfD trübt aber seine Freude
Wann gibt‘s die ersten Ergebnisse in den Gemeinden Miesbach, Tegernsee und Holzkirchen? Wie haben unsere Wähler abgestimmt? Was sagen die Kandidaten und Parteien? Alle …
Live-Ticker: Radwan siegt souverän, die AfD trübt aber seine Freude
Ein Fazit zur Bundestagswahl: AfD-Ergebnis trübt Radwans Freude
Der Jubel fiel verhalten aus: Zwar hat Alexander Radwan (CSU) das Direktmandat im Stimmkreis souverän gewonnen, das bundesweite Abschneiden der Union drückte jedoch …
Ein Fazit zur Bundestagswahl: AfD-Ergebnis trübt Radwans Freude
400 Kontrollen - und kein einziger Trinkler
Es geht doch auch mal erfreulich: Die Holzkirchner Polizeien haben in der Nacht zum Sonntag umfangreich kontrolliert. Ergebnis: Keine Trunkenheitsfahrt, dafür ein paar …
400 Kontrollen - und kein einziger Trinkler
Vor Zapfsäulen: Auto geht in Flammen auf
Die Situation war brandgefährlich: An der Autobahn-Raststätte Holzkirchen-Süd an der A8 Richtung Salzburg ist am Freitag gegen 18 Uhr ein Auto in Flammen aufgegangen – …
Vor Zapfsäulen: Auto geht in Flammen auf

Kommentare