+
Gekracht hat es am Samstag auf Höhe des Warngauer Flugplatzes. 

Auf Höhe des Flugplatzes 

Unfall: 22-Jähriger leicht verletzt

  • schließen

Warngau - Ein Warngauer (22) ist am Samstagabend bei einem Unfall mit zwei Skodas auf Höhe des Flugplatzes Warngau leicht verletzt worden. Der Gesamtschaden beträgt rund 18 000 Euro

Wie die Polizei Holzkirchen berichtet, fuhr ein 61-Jähriger aus Warngau gegen 19.30 Uhr mit seinem Skoda Fabia, die Straße vom Flugplatz kommend in östlicher Richtung. An der Ortsverbindungsstraße Warngau-Piesenkam missachtete er die Vorfahrt des von rechts kommenden 22-Jährigen, der mit seinem Skoda, Octavia in nördlicher Richtung unterwegs war. 

Der junge Mann erlitt durch den Zusammenstoß Prellungen im Brustbereich, das BRK brachte ihn ins Krankenhaus Agatharied. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Hochwasser-Gefahr: Wo es im Landkreis brenzlig werden kann
Es regnet und regnet im ganzen Landkreis Miesbach. Die Flussläufe sind schon merklich angeschwollen. Das Wasserwirtschaftsamt geht davon aus, dass die Pegel weiter …
Hochwasser-Gefahr: Wo es im Landkreis brenzlig werden kann
Nach Brand: Oberland-Realschule öffnet wieder
Die Schüler der Realschule in Holzkirchen müssen vor den Sommerferien doch noch mal zum Unterricht. Die Schule wird nach dem Brand wieder geöffnet. Allerdings …
Nach Brand: Oberland-Realschule öffnet wieder
Mobilitätskonzept: Ergebnis für Hartpenning sorgt für Zoff
Was hat die Gemeinde beim Orts- und Mobilitätskonzept bereits umgesetzt? Der Gemeinderat bekam nun einen Zwischenstandsbericht. 
Mobilitätskonzept: Ergebnis für Hartpenning sorgt für Zoff
Fuchs fraß totes Schaf an
Endlich ist das Rätsel gelöst: Das tote Schaf bei Otterfing wurde von einem Fuchs angefressen. Allerdings erst, nachdem es schon tot war. 
Fuchs fraß totes Schaf an

Kommentare