+
Gekracht hat es am Samstag auf Höhe des Warngauer Flugplatzes. 

Auf Höhe des Flugplatzes 

Unfall: 22-Jähriger leicht verletzt

  • schließen

Warngau - Ein Warngauer (22) ist am Samstagabend bei einem Unfall mit zwei Skodas auf Höhe des Flugplatzes Warngau leicht verletzt worden. Der Gesamtschaden beträgt rund 18 000 Euro

Wie die Polizei Holzkirchen berichtet, fuhr ein 61-Jähriger aus Warngau gegen 19.30 Uhr mit seinem Skoda Fabia, die Straße vom Flugplatz kommend in östlicher Richtung. An der Ortsverbindungsstraße Warngau-Piesenkam missachtete er die Vorfahrt des von rechts kommenden 22-Jährigen, der mit seinem Skoda, Octavia in nördlicher Richtung unterwegs war. 

Der junge Mann erlitt durch den Zusammenstoß Prellungen im Brustbereich, das BRK brachte ihn ins Krankenhaus Agatharied. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Weniger Briefe - mehr Pakete
Weniger Briefe, doch das Geschäft mit Paketsendungen boomt. Grund genug für die Deutsche Post, mit eigenen Filialen weiter präsent zu bleiben. In Holzkirchen zum …
Weniger Briefe - mehr Pakete
Das hier sind die besten Abiturienten im Landkreis
Jeweils sechs Schüler der Gymnasien Miesbach und Tegernsee haben ihr Abitur mit Glanz und Gloria abgeschlossen und einen Notenschnitt von 1,0 bis 1,4 erreicht.
Das hier sind die besten Abiturienten im Landkreis
SPD warnt vor Szenario: Agatharied wird an Investoren verkauft
Immer mehr Kommunal-Politiker betonen vehement: Das Kreiskrankenhaus muss in kommunaler Hand bleiben und darf nicht verkauft werden. Zuletzt auch die SPD bei ihrer …
SPD warnt vor Szenario: Agatharied wird an Investoren verkauft
Ein Sportzentrum neben Bergham? Nicht mit uns
In Bergham formiert sich breiter Widerstand gegen die Pläne des Otterfinger Gemeinderats, das neue Sportzentrum unmittelbar westlich des Ortsrands zu platzieren.
Ein Sportzentrum neben Bergham? Nicht mit uns

Kommentare