Autobahnbrücke in Italien eingebrochen - Fahrzeuge in die Tiefe gestürzt?

Autobahnbrücke in Italien eingebrochen - Fahrzeuge in die Tiefe gestürzt?

Das hätte ins Auge gehen können

Warngauer Biker (20) stürzt in Pkw von Holzkirchnerin

Er Unfall ereignete sich am Sonntagabend. Wie durch ein Wunder blieb der 20-jährige Warngauer, der mit seinem Motorrad stürzte und in einen Pkw rutschte, unverletzt.

Die Polizei Bad Tölz berichtet: Ein 20-jähriger Mann aus Warngau befuhr am Sonntag, 16.07.2017 gegen 18:17 Uhr, mit seinem Krad der Marke KTM die Bundesstraße 13 auf Höhe Sachsenkam. An der letzten Ausfahrt Höhe der Moar-Alm bog der junge Mann nach rechts zur Kreisstraße TÖL 10 ab. In der dortigen Rechtskurve der Abfahrt kam der Kradfahrer aufgrund eines Fahrfehlers zu Sturz und fiel auf die rechte Seite. 

Hierbei rutschte das Krad in der Rechtskurve langsam geradeaus und prallte gegen den entgegenkommenden Pkw Honda einer 57-jährigen Holzkirchnerin. Es blieben alle Beteiligten unverletzt, die Feuerwehr Warngau musste ausgelaufene Flüssigkeit binden und Warnschilder aufstellen.

Der entstandene Sachschaden an beiden beteiligten Fahrzeugen beläuft sich auf ca. 1.900 Euro.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wiesel wuselt im Haus? Majestät bleibt gelassen
So cool muss man als Hund erst einmal bleiben: Tibet-Spaniel La-Lou machte sich nicht zum Affen, als sich ein Mauswiesel im Haus verirrte. Ihr Herrchen verrät, warum sie …
Wiesel wuselt im Haus? Majestät bleibt gelassen
Otterfinger Jungunternehmer gewinnen Preis für Möbel aus Recycling-Holz
Damit der Urwald nicht abgeholzt werden muss, hat ein Otterfinger Jungunternehmer Möbel aus Recycling-Holz entwickelt. Dafür bekam er jetzt einen Umwelt-Preis.
Otterfinger Jungunternehmer gewinnen Preis für Möbel aus Recycling-Holz
Bundesministerin für Forschung animiert: Mut zur Innovation
Der Landkreis vereint beides: Brauchtum und Forschung. Von Letzterem machte sich nun Anja Karliczek, Bundesministerin für Bildung und Forschung, ein Bild. Ihre …
Bundesministerin für Forschung animiert: Mut zur Innovation
Informatiker ruft Polizei: Mauswiesel verirrt sich in Büro - sein „Wachhund“ ist überfordert
Tierischer Polizeieinsatz in Holzkirchen: Ein Mauswiesel ist in ein Büro eingebrochen. Dem „Wachhund“, einem Tibetspaniel, war das egal. Also musste die Polizei …
Informatiker ruft Polizei: Mauswiesel verirrt sich in Büro - sein „Wachhund“ ist überfordert

Kommentare