Das hätte ins Auge gehen können

Warngauer Biker (20) stürzt in Pkw von Holzkirchnerin

Er Unfall ereignete sich am Sonntagabend. Wie durch ein Wunder blieb der 20-jährige Warngauer, der mit seinem Motorrad stürzte und in einen Pkw rutschte, unverletzt.

Die Polizei Bad Tölz berichtet: Ein 20-jähriger Mann aus Warngau befuhr am Sonntag, 16.07.2017 gegen 18:17 Uhr, mit seinem Krad der Marke KTM die Bundesstraße 13 auf Höhe Sachsenkam. An der letzten Ausfahrt Höhe der Moar-Alm bog der junge Mann nach rechts zur Kreisstraße TÖL 10 ab. In der dortigen Rechtskurve der Abfahrt kam der Kradfahrer aufgrund eines Fahrfehlers zu Sturz und fiel auf die rechte Seite. 

Hierbei rutschte das Krad in der Rechtskurve langsam geradeaus und prallte gegen den entgegenkommenden Pkw Honda einer 57-jährigen Holzkirchnerin. Es blieben alle Beteiligten unverletzt, die Feuerwehr Warngau musste ausgelaufene Flüssigkeit binden und Warnschilder aufstellen.

Der entstandene Sachschaden an beiden beteiligten Fahrzeugen beläuft sich auf ca. 1.900 Euro.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bürgermeister wird Bezirksrat: So geht Olaf von Löwis mit seinem neuen Amt um
Es wäre ja nicht so, dass Olaf von Löwis (63) langweilig wäre. Dennoch mutet sich Holzkirchens Bürgermeister auch noch das Amt des Bezirksrats zu. Wie er das schafft, …
Bürgermeister wird Bezirksrat: So geht Olaf von Löwis mit seinem neuen Amt um
Schon bald mehr Sozial-Wohnungen in der Maitz? SPD macht Druck
Zwei Arten von Mietwohnungen gibt es in Holzkirchen: vergebene und unbezahlbare. Das will die SPD-Fraktion im Gemeinderat ändern – und zwar zügig.
Schon bald mehr Sozial-Wohnungen in der Maitz? SPD macht Druck
Die Wahl im Landkreis Miesbach live im Ticker: SPD-Urgestein analysiert schonungslos 
Die Ergebnisse in den Gemeinden des Landkreises Miesbach sind ausgezählt. Wie dieses ausgefallen sind, lesen Sie hier. Auch einige Reaktionen der Kommunalpolitiker sind …
Die Wahl im Landkreis Miesbach live im Ticker: SPD-Urgestein analysiert schonungslos 
Reiche musikalische Ernte
Gleich zwei renommierte Gruppen  spielten beim Volksmusikabend in Warngau auf. Stimmungsvolle Stunden fürs Herz und für „guade Ohrwaschl“.
Reiche musikalische Ernte

Kommentare