+

Wasserrohrbruch

Hochwasser in der Rosenheimer Straße

Holzkirchen - Ein Wasserrohrbruch setzte in der Nacht zu Dienstag die Rosenheimer Straße unter Wasser.

Ein Wasserrohrbruch setzte in der Nacht zu Dienstag die Rosenheimer Straße unter Wasser. Laut Polizei war die Leitung auf Höhe der Hausnummer 11 geborsten, etwa gegenüber der Einmündung Frühlingstraße.

Das Wasser drückte zwischen Gehweg und Fahrbahn nach oben, die Fahrbahn war zwischen 23.30 und 12.30 Uhr teilweise überschwemmt. Die Holzkirchner Feuerwehr rückte aus und bekam das Problem binnen einer Stunde in den Griff. (avh)

Auch interessant

Kommentare