Wegen DB-Baustelle: BOB hält nicht an Donnersbergerbrücke - geänderte Abfahrt in München

Wegen Bauarbeiten der Deutsche Bahn Netz AG hält die BOB kommendes Wochenende nicht an der Donnersbergerbrücke. Außerdem fahren die Züge in der Haupthalle des Münchner Hauptbahnhofs ab.

Holzkirchen/München – Wie die BOB mitteilt, führt die DB Netz auf der Stammstrecke in München Bauarbeiten durch, die am morgigen Freitag ab 20.45 Uhr sowie Samstag und Sonntag, 15. und 16. September, ganztags Auswirkungen auf die Züge der BOB haben. Die Donnersbergerbrücke kann in diesem Zeitraum nicht angefahren werden. Die Züge der BOB fahren daher ab dem Hauptbahnhof bis München-Harras ohne Zwischenhalt. 

Zusätzlich bedeutet der Ausfall des Halts, dass die BOB nicht wie gewohnt ab dem Starnberger Flügelbahnhof verkehrt, sondern aus der Haupthalle des Münchner Hauptbahnhofs abfahren. Sogenannte Reisenden-Lenker weisen den Fahrgästen den Weg vom Flügelbahnhof zum richtigen Gleis in der Haupthalle. Die genauen Abfahrtsgleise stehen noch nicht fest.

Sonderfahrpläne bietet die BOB wie gewohnt auf ihrer Webseite www.meridian-bob-brb.de zum Download an oder in der App.

Lesen Sie auch: BOB tauscht Flotte aus: Das zeichnet die neuen Züge aus

Rubriklistenbild: © THOMAS PLETTENBERG

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unfall-Drama! Paketbote schleift Münchnerin mit - Frau verstirbt
Nach einem Unfall im Holzkirchner Industriegebiet ist eine Frau ums Leben gekommen. Ein Transporter hatte sie beim Rangieren erfasst.
Unfall-Drama! Paketbote schleift Münchnerin mit - Frau verstirbt
Unfall in der Reithamer Kurve
Am Sonntagnachmittag kam es zu einem Unfall mit zwei Autos auf der B318. Im dichten Ausflugsverkehr staute es sich in beide Richtungen.
Unfall in der Reithamer Kurve
Am McDonald‘s-Parkplatz: Unbekannter zerkratzt Autotür
Die Polizei geht davon aus, dass am Samstag ein Unbekannter mutwillig das Auto eines Holzkirchners beschädigt hat. Vermutlich mit einem spitzen Gegenstand.
Am McDonald‘s-Parkplatz: Unbekannter zerkratzt Autotür
Darum brauchen auch Uhu, Bussard & Co. jetzt Hilfe
Dieser Winter hat‘s in sich - ganz besonders für die Wildtiere. Aber nicht etwa nur Hirsche und Rehe leiden, sondern auch Vögel - und zwar die, die niemand am …
Darum brauchen auch Uhu, Bussard & Co. jetzt Hilfe

Kommentare