Daimler-Chef Zetsche hört auf - Nachfolger steht wohl fest

Daimler-Chef Zetsche hört auf - Nachfolger steht wohl fest
+
Mit diesem unbeleuchteten Rad war der Mann in der Dunkelheit auf der Staatsstraße unterwegs.

Auf der Staatsstraße zwischen Miesbach und Thalham

Auto erfasst unbeleuchteten Radfahrer

  • schließen

Er war in dunkler Kleidung mit einem unbeleuchteten Fahrrad auf der Staatsstraße von Miesbach in Richtung Thalham unterwegs. Das wurde einem Asylbewerber am Abend zum Verhängnis.

Weyarn - Kurz vor 19 Uhr erfasste laut Polizei ein Kleintransporter zwischen den Abzweigungen Klein- und Großpienzenau mit seinem Außenspiegel den in der Dunkelheit kaum erkennbaren Mann. Der Radler wurde unter die Leitplanke geschleudert.

Die Feuerwehren Weyarn und Holzkirchen rückten mit 30 Einsatzkräften an und leiteten den Verkehr während der rund halbstündigen Sperrung der Staatsstraße über Pienzenau um. Der Rettungsdienst brachte den mittelschwer verletzten Mann ins Krankenhaus. Über Alter und Herkunft des Mannes vermochte die Polizei am Abend noch keine Angaben zu machen.

sh

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

PWC-Anlage bei Otterfing: Verhindert der Naturschutz den Bau doch noch?
Der Widerstand ist ungebrochen: Otterfing stemmt sich gegen den geplanten Lkw-Parkplatz an der A 8, keine drei Kilometer vom Ort entfernt. Die letzten Hoffnungen ruhen …
PWC-Anlage bei Otterfing: Verhindert der Naturschutz den Bau doch noch?
Sparkassen-Affäre um Ex-Landrat Jakob Kreidl: Jetzt startet endlich der Prozess
Es geht um großzügiges Sponsoring und einen abgewählten Landrat der CSU: Die Miesbacher Sparkassenaffäre kommt fast fünf Jahre nach ihrer Aufdeckung Ende Oktober endlich …
Sparkassen-Affäre um Ex-Landrat Jakob Kreidl: Jetzt startet endlich der Prozess
Wichtige Helfer für junge Familien
Kinderbetreuung vor dem Kindergarten – braucht’s das? In Valley? Anno 2008 hatten viele Zweifel, heute ist die gemeindliche Krippe an der Graf-Arco-Straße ein …
Wichtige Helfer für junge Familien
Drei Achsen: Auf diese Routen baut der Landkreis neue Radwege
Es soll sich was bewegen beim Radweg-Netz im Landkreis. Bei der ersten Miesbacher Radloffensive haben Experten und Kommunalpolitiker mögliche Routen besprochen. Das sind …
Drei Achsen: Auf diese Routen baut der Landkreis neue Radwege

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion