+

Zu wenig Sicherheitsabstand

Auffahrunfall: Zwei verletzte Männer

  • schließen

Zwei Männer sind am frühen Samstagmorgen bei einem Unfall auf der A 8 bei Weyarn verletzt worden. Der Sachschaden beträgt rund 16 000 Euro.

Wie die Autobahnpolizei Holzkirchen berichtet, waren vier Pkw bei dem Auffahrunfall Richtung Süden beteiligt. Unfallursächlich dürfte der nicht eingehaltene Sicherheitsabstand zum jeweils vorausfahrenden Fahrzeug gewesen sein. Verletzt wurde ein 45-Jähriger aus Crailsheim sowie ein 29-Jähriger aus Ludwigshafen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Riesenkerzen beleuchten Winterzauber
Sie sind vier Meter hoch und sollen den Ortskern in ein warmes, romantisches Advents-Licht tauchen: Air-Candles werden Besucher des Winterzaubers am  16./17. Dezember …
Riesenkerzen beleuchten Winterzauber
Unser Advents-Rezept des Tages: Orangen-Brazerl
In unserer Adventsserie verraten Elisabeth Sicklinger (49), Monika Gschwendtner-Müller (52) und Rosemarie Demmel (61) das Rezept für ihre Lieblingskreation: …
Unser Advents-Rezept des Tages: Orangen-Brazerl
Noch kein Urteil im Holzkirchner Kuhglocken-Streit – jetzt gibt es zweite Klage 
Der Kuhglocken-Streit von Holzkirchen ist um eine Klage erweitert worden – und das noch vor der Urteilsverkündung im laufenden Verfahren. Lesen Sie die Details. 
Noch kein Urteil im Holzkirchner Kuhglocken-Streit – jetzt gibt es zweite Klage 
Defekte Heizung in S-Bahn löst Alarm aus
Brand im Zug: Diese Meldung ließ am Sonntag ein Großaufgebot der Feuerwehr zum Bahnhof Kreuzstraße eilen. Kurz darauf gab‘s Entwarnung. 
Defekte Heizung in S-Bahn löst Alarm aus

Kommentare