Der Unfall wird von der Polizei aufgenommen.
+
Der Unfall passierte an der Münchner Straße (Symbolbild).

2500 Euro Gesamtschaden

BMW-Fahrerin missachtet Vorfahrt: Kradfahrer (20) leicht verletzt

  • Marlene Kadach
    VonMarlene Kadach
    schließen

Leicht verletzt worden ist ein Kradfahrer (20) am Samstag bei einem Unfall mit einem Pkw in Weyarn. Der Schaden liegt bei 2500 Euro.

Weyarn - Wie die Polizei berichtet, wollte eine BMW-Fahrerin (20) aus Miesbach gegen 18.45 Uhr von der Ignaz-Günther-Straße nach links in die Münchner Straße einbiegen. Dabei übersah sie einen von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten Fahrer aus Weyarn mit seinem KTM-Krad. Der 20-Jährige bremste daraufhin so stark ab, dass ihm das Vorderrad wegrutschte und seine Maschine in das Heck des BMW schleuderte. Der Mann verletzte sich leicht an der rechten Hand, sein Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare