Messerstecher von Grafing: Das Urteil ist gefallen

Messerstecher von Grafing: Das Urteil ist gefallen
+
Bei dem verheerenden Brand in Weyarn-Holzolling wurden eine Scheine und ein Wohnhaus vernichtet.

Was die Polizei weiß und was nicht

Großbrand Holzolling - war es Brandstiftung?

Die Kripo ermittelt beim Großbrand Holzolling auf Hochtouren. Inzwischen kann die Polizei schon etwas ausschließen, ermittelt aber trotzdem noch in verschiedene Richtungen. Was wir wissen:

Holzolling – Die Ursache für den Großbrand in Holzolling ist weiterhin unklar. Wie das Polizeipräsidium Oberbayern Süd in Rosenheim am gestrigen Montag auf Anfrage erklärte, gebe es noch keine konkreten Erkenntnisse, weshalb das Feuer ausbrach, das einen Holzschuppen und das Dach des angrenzenden Wohntrakts komplett zerstörte und die Räume unbewohnbar machte. Die Brandermittler der Kriminalpolizei Miesbach waren am Montag für genauere Untersuchungen vor Ort. 

Hier Bilder und Ereignisse des schlimmen Großbrands:

Schutt und Asche: Feuer zerstört Wohnhaus und Scheune

„Die Kripo ermittelt weiterhin in alle Richtungen“, sagte Pressesprecher Thomas Schelshorn im Anschluss daran. Das bedeutet: Brandstiftung – ob vorsätzlich oder fahrlässig – schließen die Ermittler ebenso wenig aus wie zum Beispiel einen technischen Defekt. Einen Zusammenhang mit einem möglichen Fall von Brandstiftung im Weyarner Ortsteil Seiding, wo im April ein leer stehendes Wohnhaus abbrannte, sieht die Polizei derzeit nicht. Auch in diesem Fall stehe die Brandursache noch nicht fest, erklärte Schelshorn.  

ag

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Archäologie-Hund: Flintstones Gespür für Knochen 
Flintstone ist Deutschlands erster zertifizierter Archäologiehund. Mit seinem Herrchen Dietmar Kroepel aus Otterfing löst er nun sogar Kriminalfälle mit. Stasi-Morde …
Archäologie-Hund: Flintstones Gespür für Knochen 
Motorradfahrer schleudert gegen Hauswand
Schwere Verletzungen hat sich ein 48-jähriger Motorradfahrer aus Otterfing bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag in Kochel zugezogen. Der Mann prallte nach …
Motorradfahrer schleudert gegen Hauswand
Dreister Diebstahl in Weyarn: Fahrrad aus der Garage geklaut
Während die Familie im Urlaub ist, klaute ein unbekannter Täter das Fahrrad aus der Garage. Knapp 800 Euro ist das Rad wert. Den Kindersitz ließ der Dieb in der Garage …
Dreister Diebstahl in Weyarn: Fahrrad aus der Garage geklaut
Münchnerin (26) prallt auf der A8 bei Holzkirchen in Leitplanke
Sie geriet ins Schleudern, krachte in die Leitplanke und ihr Fahrzeug fing Feuer. Eine 26-jährige Münchnerin verletzte sich am Dienstag bei dem Unfall leicht. Ihr VW hat …
Münchnerin (26) prallt auf der A8 bei Holzkirchen in Leitplanke

Kommentare