+
Vermisst sein Gebiss: ein Häftling.

Der Italiener muss es irgendwo liegengelassen haben...

Häftling vermisst Gebiss: Fahnder sollen Büro absuchen

  • schließen

Weyarn/Rosenheim - Er hatte einiges auf dem Kerbholz, als ihn Schleierfahnder auf der A8 Höhe Seehamer See festnahmen. Bei der Vernehmung hatte der Dieb (57) dann aber an Biss verloren.

Am 12. Mai nahmen Schleierfahnder einen 57-jährigen Italiener auf der A8 Höhe Seehamer See fest. Die Beamten machten damals einen guten Fang: Der Italiener wurde wegen mehrerer Diebstähle mit Haftbefehlen der Staatsanwaltschaften Düsseldorf, München und Traunstein gesucht.

Mehr noch: Bei der Festnahme saß er in einem Auto, das nicht nur keine Zulassung hatte, sondern schon längst hätte aus dem Verkehr gezogen werden müssen. Das Auto war längst zwangsentstempelt worden. Den Italiener hielt das nicht auf. Er hatte einen neuen TÜV-Stempel gefälscht. Die Polizei lieferte ihn nach seiner Vernehmung in Rosenheim im Gefängnis ab. Irgendwo auf dem Weg scheint er allerdings etwas Wichtiges verloren zu haben.

Häftling ruft bei seinen Fängern an

Am Donnerstag meldete sich nun der Italiener überraschend bei den Fahndern, die ihn damals festgenommen hatten. Grund: Er sucht verzweifelt sein Gebiss. Als letzte Möglichkeit fiel ihm nun nur noch der Ort seiner Festnahme ein. 

Er bat deshalb die Fahnder darum, ihre Dienststelle in Rosenheim abzusuchen, um festzustellen, ob dort ein herrenloses Gebiss herumliegt. Ob die Polizei sein Gebiss bereits gefunden hat, ist nicht bekannt.

kmm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„Glyphosatfrei“ als neues Gütesiegel für den Landkreis
Miesbach will „glyphosatfreier Landkreis“ werden. So lautet der einstimmige Beschluss des Kreistags. Zuvor hat man sich aber noch ein wenig angegiftet.
„Glyphosatfrei“ als neues Gütesiegel für den Landkreis
Dîner en Blanc am Sonntag im Herdergarten
Die Idee ist nicht mehr ganz neu, die Feier immer wieder ein Fest fürs Auge. Nachdem es am 9. Juli ausfallen musste, startet das Dîner en Blanc im Herdergarten am …
Dîner en Blanc am Sonntag im Herdergarten
Fotowettbewerb: „Fahrrad am Bauernhof“ gewinnt
Der Fotowettbewerb der Rotarier anlässlich der 1111-Jahr-Feier hat ein Ende und einen Sieger: Philipp Kaiser gewann mit seiner ungewöhnlichen Kombi von Hof und Radler.
Fotowettbewerb: „Fahrrad am Bauernhof“ gewinnt
Vom Sektenverdacht zum Erfolgsmodell: Montessori wird 30
Anfangs wurde das Konzept schief beäugt, jetzt feiert das Montessori Kinderhaus Holzkirchen sein 30-jähriges Bestehen. Am Samstag, 22. Juli, steigt das große …
Vom Sektenverdacht zum Erfolgsmodell: Montessori wird 30

Kommentare