+
Die Jason Serious Band.

In der Weyhalla

Origineller Country-Folk mit Jason Serious

Seine Country- und Folk-Songs sind ebenso berührend wie groovig: Der gebürtige US-Amerikaner Jason Serious kommt am morgigen Freitagabend mit seiner Band ins Weyarner Musikcafé Weyhalla.

Weyarn – Serious mischt in seinem Songwriting traditionellen Country und Folk mit modernen rockigen Klängen und jazzigen Anleihen. Sein aktuelles Album wurde in London von Grant Showbiz produziert, der unter anderem für seine Arbeit mit den britischen Indierock-Veteranen The Smiths bekannt ist. Jason Serious selbst trat schon im Vorprogramm der Alternative-Band Other Lives, des Indie-Musikers Paul Heaton und des Singer-Songwriters Nathaniel Rateliff auf, tourte durch Kanada, Holland und die Schweiz.

Das Konzert der Jason Serious Band beginnt um 20 Uhr (Einlass 19 Uhr). Der Eintritt kostet zehn Euro. Reservierungen sind unter 08020/908114 und per E-Mail an girgl@weyhalla.de möglich.  

ag

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Der Hartpenninger Kirchturm hat bald keine Spitze mehr
Ein Wahrzeichen Hartpennings muss schrumpfen. Die Kirchenverwaltung lässt nächste Woche die Turmspitze der Pfarrkirche entfernen. Und zwar für sehr lange Zeit.
Der Hartpenninger Kirchturm hat bald keine Spitze mehr
Wegen Brückenneubau: A8 bald gesperrt
Nachtfahrer aufgepasst: Anfang August ist die Autobahn A8 zwischen Weyarn und Irschenberg gesperrt. Es wird eine neue Brücke gebaut. Das sind die genauen Zeiten:
Wegen Brückenneubau: A8 bald gesperrt
Einbruch in Ärztehaus: Geld und Blanko-Rezepte geklaut
Es muss in der Nacht auf Freitag zwischen 21 und 6.30 Uhr passiert sein: In dieser Zeit sind Einbrecher ins Holzkirchner Ärztehaus eingestiegen - offenbar …
Einbruch in Ärztehaus: Geld und Blanko-Rezepte geklaut
Gymnasium wünscht sich Boulderbogen - Spender gesucht
Austoben in luftiger Höhe: Das Staatliche Gymnasium Holzkirchen wünscht sich einen Boulderbogen für die Schüler. Noch hakt es am Geld. Die Schule hofft nun auf …
Gymnasium wünscht sich Boulderbogen - Spender gesucht

Kommentare