1 von 18
Ein Renault Twingo hat in Weyarn (Ortsteil Bruck, Landkreis Miesbach) einen Zaun durchbrochen und eine Holzlege abgeräumt. Die Fahrerin wurde verletzt. Die Bilder.
2 von 18
Ein Renault Twingo hat in Weyarn (Ortsteil Bruck, Landkreis Miesbach) einen Zaun durchbrochen und eine Holzlege abgeräumt. Die Fahrerin wurde verletzt. Die Bilder.
3 von 18
Ein Renault Twingo hat in Weyarn (Ortsteil Bruck, Landkreis Miesbach) einen Zaun durchbrochen und eine Holzlege abgeräumt. Die Fahrerin wurde verletzt. Die Bilder.
4 von 18
Ein Renault Twingo hat in Weyarn (Ortsteil Bruck, Landkreis Miesbach) einen Zaun durchbrochen und eine Holzlege abgeräumt. Die Fahrerin wurde verletzt. Die Bilder.
5 von 18
Ein Renault Twingo hat in Weyarn (Ortsteil Bruck, Landkreis Miesbach) einen Zaun durchbrochen und eine Holzlege abgeräumt. Die Fahrerin wurde verletzt. Die Bilder.
6 von 18
Ein Renault Twingo hat in Weyarn (Ortsteil Bruck, Landkreis Miesbach) einen Zaun durchbrochen und eine Holzlege abgeräumt. Die Fahrerin wurde verletzt. Die Bilder.
7 von 18
Ein Renault Twingo hat in Weyarn (Ortsteil Bruck, Landkreis Miesbach) einen Zaun durchbrochen und eine Holzlege abgeräumt. Die Fahrerin wurde verletzt. Die Bilder.
8 von 18
Ein Renault Twingo hat in Weyarn (Ortsteil Bruck, Landkreis Miesbach) einen Zaun durchbrochen und eine Holzlege abgeräumt. Die Fahrerin wurde verletzt. Die Bilder.

Bilder

Renault Twingo durchbricht Zaun und landet in Vorgarten

Weyarn - Ein Renault Twingo hat in Weyarn (Ortsteil Bruck, Landkreis Miesbach) einen Zaun durchbrochen und eine Holzlege abgeräumt. Die Fahrerin wurde verletzt. Die Bilder. 

Ein Renault Twingo hat in Weyarn (Ortsteil Bruck, Landkreis Miesbach) einen Zaun durchbrochen und eine Holzlege abgeräumt. Die Fahrerin wurde verletzt. Die Bilder. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Holzkirchen setzt sich Hörner auf
Früher verbreiteten Wikinger Angst und Schrecken, am Sonntag  brachten sie die gute Laune auf den Marktplatz: Unter dem Motto „D’ Holzkirchner hokan Hörndl auf“ folgten …
Holzkirchen setzt sich Hörner auf
Warngau
Bruchpiloten feiern famose Premiere
Der „Waller Schlittenwahnsinn“  erlebte am Faschingssamstag eine gelungene Premiere. Vor gut 400 Zuschauern stürzten sich mehrere Dutzend Kinder und Erwachsene auf …
Bruchpiloten feiern famose Premiere
Rostlauben machen Halt in Weyarn: Das steckt hinter dem „Carbage run“
Die Teilnehmer einer Rallye haben in Weyarn ihre gestylten Schrott-Autos aufgetankt. Doch die Rostlauben haben noch einen weiten Weg vor sich.
Rostlauben machen Halt in Weyarn: Das steckt hinter dem „Carbage run“
Erst Schnee, dann Eisregen: Chaos im Berufsverkehr
Viel Geduld brauchten Autofahrer am Montagmorgen im Landkreis: Schnee und Eisregen sorgten auf vielen Straßen für lange Staus. Auch die Autobahn war vom Wetterchaos …
Erst Schnee, dann Eisregen: Chaos im Berufsverkehr

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion