+
Die Band Last Glow mit dem Miesbacher Gitarristen Timo Spinde, der die Rock Night organisiert, tritt mit Symphonic Metal auf. 

Im November steigt die 5. Rock Night in Weyarn

Bandcontest-Bewerbung läuft

Weyarn – Junge Bands aufgepasst: Ein kleines Festival mit Bands vorwiegend aus der Region bietet Nachwuchsmusikern die Gelegenheit, sich auf der Bühne zu präsentieren. Die Rock Night findet am 11. und 12. November in der Weyhalla in Weyarn statt.

Mit dabei sind heuer unter anderem M-Riddem und The Educated Bums mit tanzbarem Sound am Freitag sowie Bands härterer Gangart wie Slears, Last Glow und Because Fuck You am Samstag. 

Drei Nachwuchsbands können am Samstag am Bandcontest teilnehmen (Ton- und Bühnentechnik werden gestellt). Das lohnt sich, nicht nur, weil der Gewinner später im Hauptprogramm nochmal mit drei Songs ran darf. 

Es gibt auch ein professionelles Bandcoaching mit Tom Gilcher zu gewinnen. Der Lehrer und Geschäftsführer der Musikschule Trommelfell in Holzkirchen hatte als Gitarrist der Dark-Rock-Band Darkseed einige Erfolge. 

Wer am Bandcontest teilnehmen will, meldet sich per E-Mail an rock.night@web.de oder per Post an die Weyhalla, Mangfallweg 24, 83629 Weyarn, Stichwort „Rock Night“. Der Bewerbung sollte möglichst aussagekräftiges Material über die Band beilegen – sofern es noch keine Aufnahmen oder auch Fotos gibt zumindest eine griffige Beschreibung – sowie auf jeden Fall die Angabe aller Bandmitglieder, deren Alter und Wohnort. Sofern es sich nicht gerade um Schlager oder Volksmusik handelt, sind stilistisch keine Grenzen gesetzt (Klassik je nach Ausrichtung). 

Der Vorverkauf – Zwei-Tages-Tickets sollen zwölf Euro kosten – ist noch nicht gestartet. Reservierungen sind aber schon möglich: rock.night@web.de.

ag

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Das hier sind die besten Abiturienten im Landkreis
Jeweils sechs Schüler der Gymnasien Miesbach und Tegernsee haben ihr Abitur mit Glanz und Gloria abgeschlossen und einen Notenschnitt von 1,0 bis 1,4 erreicht.
Das hier sind die besten Abiturienten im Landkreis
SPD warnt vor Szenario: Agatharied wird an Investoren verkauft
Immer mehr Kommunal-Politiker betonen vehement: Das Kreiskrankenhaus muss in kommunaler Hand bleiben und darf nicht verkauft werden. Zuletzt auch die SPD bei ihrer …
SPD warnt vor Szenario: Agatharied wird an Investoren verkauft
Ein Sportzentrum neben Bergham? Nicht mit uns
In Bergham formiert sich breiter Widerstand gegen die Pläne des Otterfinger Gemeinderats, das neue Sportzentrum unmittelbar westlich des Ortsrands zu platzieren.
Ein Sportzentrum neben Bergham? Nicht mit uns
Tempo 10 für die Kinder? Valley entscheidet gegen Eltern
Wie weit soll eine Gemeinde gehen, um spielende Kinder zu schützen? Der Gemeinderat lehnte den Antrag von den Familien am Hoffeld auf 10 km/h ab. Die Eltern verstehen …
Tempo 10 für die Kinder? Valley entscheidet gegen Eltern

Kommentare