Baukran stürzt im Mühltal im Gemeindegebiet Weyarn in ein Haus
1 von 16
Spektakulärer Unfall: Ein Baukran ist im Mühltal (Gemeindegebiet Weyarn) in ein Haus gestürzt. Die Bilder.
Baukran stürzt im Mühltal im Gemeindegebiet Weyarn in ein Haus
2 von 16
Spektakulärer Unfall: Ein Baukran ist im Mühltal (Gemeindegebiet Weyarn) in ein Haus gestürzt. Die Bilder.
Baukran stürzt im Mühltal im Gemeindegebiet Weyarn in ein Haus
3 von 16
Spektakulärer Unfall: Ein Baukran ist im Mühltal (Gemeindegebiet Weyarn) in ein Haus gestürzt. Die Bilder.
Baukran stürzt im Mühltal im Gemeindegebiet Weyarn in ein Haus
4 von 16
Spektakulärer Unfall: Ein Baukran ist im Mühltal (Gemeindegebiet Weyarn) in ein Haus gestürzt. Die Bilder.
Baukran stürzt im Mühltal im Gemeindegebiet Weyarn in ein Haus
5 von 16
Spektakulärer Unfall: Ein Baukran ist im Mühltal (Gemeindegebiet Weyarn) in ein Haus gestürzt. Die Bilder.
Baukran stürzt im Mühltal im Gemeindegebiet Weyarn in ein Haus
6 von 16
Spektakulärer Unfall: Ein Baukran ist im Mühltal (Gemeindegebiet Weyarn) in ein Haus gestürzt. Die Bilder.
Baukran stürzt im Mühltal im Gemeindegebiet Weyarn in ein Haus
7 von 16
Spektakulärer Unfall: Ein Baukran ist im Mühltal (Gemeindegebiet Weyarn) in ein Haus gestürzt. Die Bilder.
Baukran stürzt im Mühltal im Gemeindegebiet Weyarn in ein Haus
8 von 16
Spektakulärer Unfall: Ein Baukran ist im Mühltal (Gemeindegebiet Weyarn) in ein Haus gestürzt. Die Bilder.

Bergung dauert Stunden

Spektakulärer Unfall: Baukran stürzt in Haus

Ein 30 Meter hoher Baukran ist unter der Mangfallbrücke plötzlich in ein Haus gestürzt. Die Feuerwehr und zwei Spezialkräne sind zur Bergung angerückt. Die Ursache ist noch völlig unklar.

Valley - Am Freitagmorgen ist ein knapp 30 Meter hoher Baukran unter der Mangfallbrücke umgekippt und mit dem Ausleger in ein benachbartes Hausdach gestürzt. Die Kranflasche schlug in einem davor geparkten Pkw ein und zerstörte die Heckscheibe. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. 

Die Unfallursache ist laut Bernhard Huber, Kommandant der Feuerwehr Valley-Mitterdarching, der privat vorbeischaute, noch unklar. Der Kran sei nicht auf einer Baustelle, sondern auf einem Lagerplatz im Einsatz gewesen. Mithilfe einer Drehleiter habe die Feuerwehr Holzkirchen eine Eisenkette an der Spitze des umgekippten Geräts angebracht. An diese hätten dann die beiden Mobilkräne der Spezialfirma Waldschütz aus Irschenberg angedockt und damit ihren „Kollegen“ wieder in die Senkrechte gezogen. Die Schadenshöhe ist noch unklar.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Warngau
Erste Leonhardi-Fahrt im Landkreis: Ein Tag für waschechte Wallfahrer
Lästige Windböen, nerviger Dauerregen: Die Leonhardifahrt in Warngau gestern war eine Angelegenheit nur für waschechte Wallfahrer. Bilder und Eindrücke:
Erste Leonhardi-Fahrt im Landkreis: Ein Tag für waschechte Wallfahrer
Weyarn
Garagenbrand: Hausbesitzer rettet sein Anwesen mit Dampfstrahler
Ein großes Feuerwehr-Aufgebot rückte am Montagabend nach Weyarn aus. In einer Doppelgarage war ein Feuer ausgebrochen. Der Eigentümer machte schon vorher alles richtig - …
Garagenbrand: Hausbesitzer rettet sein Anwesen mit Dampfstrahler
Valley atmet auf: 120-Kilo-Bombe erfolgreich entschärft 
Im Medizinpark in Oberlaindern wurde am Freitagvormittag eine Fliegerbombe in der Erde gefunden. Der Zugverkehr wurde eingestellt, die Staatsstraße gesperrt. Am …
Valley atmet auf: 120-Kilo-Bombe erfolgreich entschärft 
HK
Lkw-Tank beim Parken aufgerissen: 1000 Liter Diesel laufen auf Raststätte aus
Eigentlich wollte der Fahrer mit seinem Sattelzug nur einparken. Doch dabei riss der Tank des Lkw auf - mit verheerenden Folgen.
Lkw-Tank beim Parken aufgerissen: 1000 Liter Diesel laufen auf Raststätte aus

Kommentare