Hintergründe noch unklar

Vermisste Person in Weyarn: Feuerwehr und Polizei im Sucheinsatz

Ein Sucheinsatz läuft seit Freitagabend in Weyarn. Polizei und Feuerwehr fahnden nach einer vermissten Person. Die Hintergründe sind noch unklar.

Weyarn - Seit etwa 17 Uhr sind die Kräfte der Polizei sowie der Feuerwehr Weyarn im Gemeindegebiet unterwegs, teilt die Polizeiinspektion Holzkirchen auf Nachfrage mit. Eine Öffentlichkeitsfahndung laufe derzeit noch nicht, deshalb dürfe man auch keine Daten zur vermissten Person herausgeben. Hinweise auf den Verbleib und den derzeitigen Aufenthaltsort gebe es nicht. 

sg

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Sondengänger findet 27 Granaten: Polizei sprengt altes Kriegsgerät
Der Knall war am Montagabend im Umkreis von vielen Kilometern zu hören: Unweit der Autobahnrastanlage Holzkirchen-Nord der sprengte die Polizei um 21.40 Uhr ein dort …
Sondengänger findet 27 Granaten: Polizei sprengt altes Kriegsgerät
Haibike eines Schülers aus Bushäuschen in Schmidham gestohlen 
Sind in der Gemeinde Valley professionelle Radldiebe unterwegs? Von einem Bushäuschen in Schmidham ist das „Haibike“ eines Buben verschwunden. Im Umfeld fiel ein …
Haibike eines Schülers aus Bushäuschen in Schmidham gestohlen 
Frau will Tesla parken: E-Auto startet plötzlich durch und rast in Haus
Tesla-Unfall: Eine dramatische Szene spielte sich in einem Garten in Otterfing (Bayern) ab. Als eine Frau ihr Auto abstellen wollte, kam es zu einem Unglück. 
Frau will Tesla parken: E-Auto startet plötzlich durch und rast in Haus
Radler (49) rutscht auf Kürbisfalle aus 
Weil Unbekannte offenbar mutwillig auf dem Radweg zwischen Weyarn und Mitterdarching Kürbisse zerschlugen, rutschte am Samstag ein Radler weg und verletzte sich dabei. …
Radler (49) rutscht auf Kürbisfalle aus 

Kommentare