+
Ohne Grund hat ein Betrunkener einen Feueralarm ausgelöst. (Symbolbild)

Fehlalarm

Betrunkener löst Feueralarm aus - das hat Konsequenzen

  • schließen

Völlig ohne Grund hat ein Betrunkener in Weyarn einen Feueralarm ausgelöst. Auf ihn wartet ein Strafverfahren.

Weyarn – Diese Kurzschlusshandlung dürfte einen 37-Jährigen ziemlich teuer zu stehen kommen: Obwohl keine Gefahr bestand, hat er im Alter Wirt in Weyarn den Feueralarm ausgelöst und sieht sich jetzt einer Anzeige gegenüber.

Den Feuermelder ausgelöst hat der Hotelgast aus Neustadt an der Orla (Saale-Orla-Kreis) am Samstag gegen 22.25 Uhr. Als die Feuerwehr Weyarn mit neun Mann anrückte, konnten die Einsatzkräfte allerdings keinen Brand feststellen. Im Laufe der Ermittlungen gab der alkoholisierte Mann zu, den Handfeuermelder betätigt zu haben, obwohl keine Gefahr bestand.

Schrott-Lkw auf der A8: An diesem Lkw funktionierte keine Bremse ordnungsgemäß.

Den Einsatz der Feuerwehr muss der 37-Jährige wegen des Fehlalarms jetzt bezahlen, ebenso den Schaden von etwa 1000 Euro am Feuermelder. Außerdem erwartet ihn ein Strafverfahren wegen des Missbrauchs von Notrufen und Nothilfemitteln (wie Feuermeldern). 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

So schön war‘s beim Holzkirchner Winterzauber 2019
Trotz stürmischem Auftakt: Der Holzkirchner Winterzauber hat am Samstag und Sonntag weihnachtliche Stimmung ins Herz der Marktgemeinde gebracht. Hunderte Besucher …
So schön war‘s beim Holzkirchner Winterzauber 2019
Otterfing führt Großraumzulage ein
Bis zu 270 Euro bekommen die gemeindlichen Beschäftigten in Otterfing künftig extra im Monat - dank der eingeführten Großraumzulage.
Otterfing führt Großraumzulage ein
Harry G. im Oberbräusaal: Hendl im Flieger – Bachblüten gegen Norovirus
Grantig, ehrlich und ohne Blatt vor dem Mund: Mit seinem neuen Programm „Hoam-Boy“ begeisterte Harry G. im Oberbräu-Festsaal in Holzkirchen.
Harry G. im Oberbräusaal: Hendl im Flieger – Bachblüten gegen Norovirus
Bürgermeisterwahl in Warngau: Obermüller fordert Thurnhuber heraus
Die CSU greift bei der Kommunalwahl 2020 in Warngau wieder an: Mit Leonhard Obermüller (42) fordert sie bei der Bürgermeisterwahl Amtsinhaber Klaus Thurnhuber (FWG) …
Bürgermeisterwahl in Warngau: Obermüller fordert Thurnhuber heraus

Kommentare