Auf der Autobahn bei Weyarn

Drei Verletze bei Unfall auf A8 - darunter ein Kleinkind

Bei einem Unfall im Rückreiseverkehr auf der A 8 in Richtung München sind am Samstag bei Weyarn drei Menschen leicht verletzt worden. Unter anderem musste ein Kleinkind behandelt werden.

Weyarn - Wie die Autobahnpolizei Holzkirchen berichtet, hatte eine Audi-Fahrerin (47) aus Österreich gegen 9.25 Uhr übersehen, dass der Audi vor ihr abbremsen musste. Die 47-Jährige fuhr heftig genug auf, dass ihr Airbag auslöste. 

Da sie diesen mit voller Wucht ins Gesicht bekam, trug sie einige Blessuren davon, teilt die Polizei mit. Ein Auge schwoll fast vollständig zu, sodass sie der Rettungsdienst erst mal ins Krankenhaus brachte. Von der Familie aus Lichtenau, die im Audi vor der Frau unterwegs war, blieb nur der Vater (29) am Steuer unversehrt. Seine Ehefrau (29) und der knapp zweijährige Sohn erlitten Prellungen beziehungsweise ein Schleudertrauma und wurden vom Rettungsdienst ambulant versorgt. 

Den Blechschaden schätzt die Polizei auf etwa 10 000 Euro. Der Verkehr staute sich zeitweise bis hinter Irschenberg zurück. Auch auf der Gegenfahrbahn bildete sich Stau. Er war laut Polizei auf Schaulustige zurückzuführen.

---

Auf der A8 nahe dem bayerischen Aying versteckte ein 41-jähriger Italiener Drogen und Bargeld in seinem Auto. Doch am Ende flog er auf. Mit viel Bargeld und harten Drogen.

Auf derA8 ist ein BMW in Flammen aufgegangen. Als die Polizei an der Anschlussstelle Hofolding eintraf, fanden die Beamten ein brennendes Auto vor.

ag

Rubriklistenbild: © Thomas Plettenberg

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Gewerbesteuer sprudelt üppig
Einen soliden Haushalt hat die Otterfinger Gemeinderat jetzt verabschiedet. Auch dank deutlich höherer Gewerbesteuereinnahmen.
Gewerbesteuer sprudelt üppig
Ideen für Jung und Alt
Mit Wehmut und einer gänzlich harmonischen Bürgerversammlung verabschiedete sich Olaf von Löwis als Holzkirchner Bürgermeister. Dabei gab es noch eine Premiere.
Ideen für Jung und Alt
Spielerisch an die Kreuzchen herantasten
Er ist online. Die Holzkirchner können jetzt bei einem speziell auf sie zugeschnittenen Wahlomat herausfinden, welche Partei am besten zu ihnen passt.
Spielerisch an die Kreuzchen herantasten
Otterfing macht 15 Millionen Euro neue Schulden
Otterfing macht 15 Millionen Euro neue Schulden. So sagt es der Finanzplan der Gemeinde bis 2023 voraus. Das führte zu Diskussionen.
Otterfing macht 15 Millionen Euro neue Schulden

Kommentare