Daimler-Chef Zetsche hört auf - Nachfolger steht wohl fest

Daimler-Chef Zetsche hört auf - Nachfolger steht wohl fest

Sattelauflieger schlittert über Autobahn

A8: Lkw verliert 16-Tonnen-Anhänger - der fährt ohne ihn weiter und kippt

  • schließen

Das hätte schwer ins Auge gehen können: Ein 16 Tonnen schwerer Sattelauflieger machte sich in der Nacht zum Samstag auf der A8 selbstständig und schlitterte über die Autobahn. 

Weyarn – Wie die Autobahnpolizei berichtet, hatte sich ein türkischer Sattelzugfahrer gegen 2.30 Uhr von der Rastanlage Irschenberg in Richtung München auf den Weg gemacht. An der Steigung zum Parkplatz Seehamer See bemerkte er plötzlich im Rückspiegel, dass sich sein Auflieger – beladen mit 16 Tonnen Textilien – von der Sattelplatte der Zugmaschine gelöst hatte. Laut Polizei rissen dadurch auch die Druckluftschläuche ab, so dass die Bremsen des Aufliegers blockierten. Bedingt durch das Fallen des vorderen Teils des Hängers auf die Straße und der damit entlasteten hinteren Achse, rutschte der Auflieger dennoch rückwärts in Richtung Leitzachsenke.

Glücklicherweise geriet der Auflieger an die rechte Leitplanke, wo er sich schließlich verkeilte und somit gestoppt wurde. „Nicht auszudenken, was passiert wäre, wenn er sich über alle drei Fahrstreifen selbstständig gemacht hätte“, schreibt die Autobahnpolizei in ihren Bericht.

Die Bergung des Aufliegers mit Hilfe eines ortsansässigen Abschleppunternehmers gestaltete sich äußerst schwierige. Sie dauerte bis etwa 5.30 Uhr. Bei der Ursache düfte es sich um einen technischen Defekt gehandelt haben. Eine mutwillige Manipulation schließt die Polizei derzeit aus. Obwohl der mittlere und der rechte Fahrstreifen während der Bergung gesperrt werden mussten, kam es zu keinen größeren Verkehrsbehinderungen.

gab

Rubriklistenbild: © dpa / Armin Weigel

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

PWC-Anlage bei Otterfing: Verhindert der Naturschutz den Bau doch noch?
Der Widerstand ist ungebrochen: Otterfing stemmt sich gegen den geplanten Lkw-Parkplatz an der A 8, keine drei Kilometer vom Ort entfernt. Die letzten Hoffnungen ruhen …
PWC-Anlage bei Otterfing: Verhindert der Naturschutz den Bau doch noch?
Sparkassen-Affäre um Ex-Landrat Jakob Kreidl: Jetzt startet endlich der Prozess
Es geht um großzügiges Sponsoring und einen abgewählten Landrat der CSU: Die Miesbacher Sparkassenaffäre kommt fast fünf Jahre nach ihrer Aufdeckung Ende Oktober endlich …
Sparkassen-Affäre um Ex-Landrat Jakob Kreidl: Jetzt startet endlich der Prozess
Wichtige Helfer für junge Familien
Kinderbetreuung vor dem Kindergarten – braucht’s das? In Valley? Anno 2008 hatten viele Zweifel, heute ist die gemeindliche Krippe an der Graf-Arco-Straße ein …
Wichtige Helfer für junge Familien
Drei Achsen: Auf diese Routen baut der Landkreis neue Radwege
Es soll sich was bewegen beim Radweg-Netz im Landkreis. Bei der ersten Miesbacher Radloffensive haben Experten und Kommunalpolitiker mögliche Routen besprochen. Das sind …
Drei Achsen: Auf diese Routen baut der Landkreis neue Radwege

Kommentare