Polizei ermittelt

Unbekannte klauen acht Sommerreifen samt Alufelgen

Da heißt‘s wohl auf den Winter warten für zwei Autofahrer, die seit Mittwoch ihre Sommerreifen samt Felgen vermissen. Sie wurden aus einer Weyarner Tiefgarage geklaut.

Weyarn - Die Polizei Holzkirchen berichtet: Am Mittwoch wurden im Laufe des Tages aus einer Sammeltiefgarage am Prälaturhof in Weyarn zwei Sommerreifensätze inkl. Alufelgen entwendet. Die jeweiligen Geschädigten hatten die Reifen auf ihren Stellplätzen abgelegt. Zugang zu der Garage haben grundsätzlich nur die Bewohner des Anwesens. 

Es ist jedoch durchaus möglich, dass sich eine unberechtigte Person Zutritt zu der Garage verschafft, weil das Tor nach dem Ausfahren eines Fahrzeugs noch einige Zeit offen steht. Zeugen, welche eventuell verdächtige Beobachtungen machen konnten oder weitere Geschädigte sollen sich bei der Polizeiinspektion Holzkirchen, Tel.: 08024/90740, melden.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Bernd Wüstneck

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Gefährliches Überholmanöver: Motorradfahrer provoziert Unfall und haut ab
Weil er mehrere Autos überholen wollte, ist ein Motorradfahrer bei Thalham in den Gegenverkehr geraten. Eine 45-Jährige wich zwar aus, krachte aber in die Leitplanke. …
Gefährliches Überholmanöver: Motorradfahrer provoziert Unfall und haut ab
Warum Unterdarching bald ganz anders aussehen - und das für Diskussionen sorgen könnte
Unterdarching könnte bald sein Gesicht verändern: Die Gemeinde plant eine Bewerbung um Fördermittel für eine Dorfentwicklung. Im Fokus stehen vor allem der 60er-Bau und …
Warum Unterdarching bald ganz anders aussehen - und das für Diskussionen sorgen könnte
Unser Tipp zur Fußball-WM: Experten vs. Redaktion - für 19. Juni
Drei Partien stehen heute auf dem WM-Programm. Den Tipp dazu haben Yalcin Ay von Türkspor Hausham und Merkur-Redakteur Daniel Krehl.
Unser Tipp zur Fußball-WM: Experten vs. Redaktion - für 19. Juni
Firmenlauf am Fuße des Wendelsteins: Großartige Stimmung trotz frischer Witterung
Das Teilnehmerlimit von 999 Läufern war bereits Wochen vor dem Start ausgeschöpft, und der Hasenöhrl-Hof hatte sich voller Elan auf die Organisation des äußerst …
Firmenlauf am Fuße des Wendelsteins: Großartige Stimmung trotz frischer Witterung

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.