+

Unfallflucht vor der Weyhalla

Traktor überrollt Verkehrsinsel

Weyarn - Ein Traktorfahrer verlor in Weyarn die Kontrolle über seinen Bulldog – und knatterte über die Verkehrsinsel am Ortseingang.

Die Holzkirchner Polizei schätzt den Sachschaden an den Verkehrszeichen auf 300 Euro. Der Fahrer beging Unfallflucht.

Laut Polizei fuhr der unbekannte Traktorpilot in der Nacht auf Dienstag (16 bis 10 Uhr) von Süden kommend auf der Staatsstraße 2073 in den Ort hinein. Auf Höhe der Weyhalla kam der Fahrer aus ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und geriet auf die Verkehrsinsel, wo der Bulldog zwei Verkehrszeichen (Pfeil rechts vorbei und eine Warnbake) rammte. Die Polizei sicherte Traktorspuren. Hinweise bezüglich des Fahrers oder des Traktors erbittet die Polizei Holzkirchen unter der Nummer 0 80 24 / 90 740. (avh)

Auch interessant

Kommentare