Keine Verletzten, 8500 Euro Schaden

Zwei Unfälle auf der A8

Otterfing/Valley - Zwei Unfälle sind am Wochenende auf der A 8 im Nordlandkreis passiert. Verletzt wurde dabei niemand, der Gesamtschaden beträgt gut 8500 Euro.

Das erste Mal schepperte es am Freitag gegen 17.45 Uhr. Wie die Autobahnpolizei Holzkirchen berichtet, war ein 25-Jähriger aus München mit seinem BMW im dichten Berufsverkehr Richtung Salzburg auf dem linken Fahrstreifen unterwegs. Er konnte nicht mehr rechtzeitig auf das Bremsmanöver seines Vordermanns – eines 45-Jährigen aus Mazedonien – reagieren und fuhr auf das Heck des Fords auf. 

Mit dem Einsetzen von Schneefall hat es am Sonntag auf der A 8 bei Valley gekracht. Laut Autobahnpolizei ereignete sich der Unfall gegen 6.30 Uhr in Fahrtrichtung München. Ein 43-jähriger Mann aus Österreich kam nach einem Überholmanöver beim Wiedereinscheren auf der teilweise schneebedeckten Fahrbahn ins Schleudern und krachte mit seinem Citroën gegen die Mittelleitplanke. Das Auto war nicht mehr fahrbereit und wurde vom Abschleppdienst geborgen. (mar)

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Frühlingsfest: Jetzt geht‘s los
Holzkirchen feiert: Am heutigen Mittwoch startet das Frühlingsfest am Herdergarten. Der Fest-Einzug mit Pferdebräuwagen und dem Musikzug Holzkirchen beginnt um 18.15 Uhr …
Frühlingsfest: Jetzt geht‘s los
3c bekommt doch noch eine Lehrerin
Gute Nachrichten aus der Klasse 3c an der Holzkirchner Grundschule 1 an der Baumgartenstraße: Die 25 Kinder bekommen bis Schuljahresende noch eine eigene Klassenlehrerin.
3c bekommt doch noch eine Lehrerin
Darum hat Josef Nürnberger (93) sein Auto hergeschenkt
Ein Leben ohne Auto war für Josef Nürnberger (93) lange Zeit undenkbar. Vor einem Jahr hat der Miesbacher die Schlüssel an den Nagel gehängt - und sein Fahrzeug …
Darum hat Josef Nürnberger (93) sein Auto hergeschenkt
Unsere Zahlen belegen: Senioren am Steuer sind gefährlich
Vor Kurzem legte eine Rentnerin (76) eine Chaosfahrt quer durch Miesbach hin. Seitdem wird das Thema intensiv diskutiert. Unsere Recherche endet mit einem …
Unsere Zahlen belegen: Senioren am Steuer sind gefährlich

Kommentare