1 von 1

Bauarbeiten starten am 20. Juli  

Es wird wieder eng auf der B 13

Holzkirchen - Es wird wieder eng auf der B 13: Am Montag, 20. Juli, beginnen die Vorbereitungsarbeiten zur Erneuerung der Fahrbahndecke zwischen Otterfing und Holzkirchen.

Laut Straßenbauamt werden im Teufelsgraben Entwässerungsrinnen am Straßenrand teilweise neu gepflastert. Mit halbseitigen Sperrungen ist in den kommenden zwei Wochen zu rechnen. Am nächsten Wochenende wird die B13 noch einmal komplett zweispurig befahrbar sein.

Mit Beginn der Sommerferien Anfang August wird es dann aber richtig ernst, dann stehen Fräs- und Asphaltierungsarbeiten für die komplette Baustrecke an. Das Straßenbauamt richtet ein Einbahn-System ein. Der Verkehrsstrom in Richtung Holzkirchen kann wie gewohnt fließen. In Richtung Otterfing allerdings wird weiträumig umgeleitet: Ab dem McDonalds-Kreisel führt die Umleitung auf die Nordspange (MB 9), biegt dann am Kreisel links ab in die Kreisstraße MB 4 nach Föching, Kreuzstraße und Grub bis, bereits im Landkreis Rosenheim, die Staatsstraße 2078 bei Aschbach erreicht ist; dort geht es weiter in Richtung Aying und Hofolding.

Die Arbeiten dauern laut Straßenbauamt voraussichtlich bis Mitte August. Sollte das Wetter nicht mitspielen, ist mit Verzögerungen zu rechnen.

(avh)

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Warngau
Volvo knallt gegen Baum: Frau verletzt
Eine Österreicherin (40) wurde verletzt, als ein Volvo am Sonntag nahe Müller am Baum im Gemeindebereich Warngau verunfallte. Der Sachschaden beträgt insgesamt rund 20 …
Volvo knallt gegen Baum: Frau verletzt
Frühlingsfest: Jetzt geht‘s los
Holzkirchen feiert: Am Mittwoch startete das Frühlingsfest am Herdergarten. Nach dem Festzug ins Zelt samt Spielmannszug und Blaskapelle wurde es ernst für den …
Frühlingsfest: Jetzt geht‘s los
Herzog Max wird 80 und schenkt Tegernsee einen Brunnen
Anlässlich der Feier zu seinem 80. Geburtstag enthüllte Herzog Max auf dem Platz vor der Tegernseer Kirche einen Brunnen mit eindrucksvoller Bronzeplastik. Wir waren …
Herzog Max wird 80 und schenkt Tegernsee einen Brunnen
Die Sportlergala 2017: Die Bilder und die witzigsten Zitate
Die besten Landkreissportler um Vanessa Hinz und Viktoria Rebensburg wurden bei der Gala der Heimatzeitung im Hotel Bachmair Weissach geehrt. Mit dabei auch Ex-Profis …
Die Sportlergala 2017: Die Bilder und die witzigsten Zitate

Kommentare