Kurz vor deutsch-spanischem Champions League-Knaller: Corona-Fälle bestätigt - steht Spiel auf der Kippe?

Kurz vor deutsch-spanischem Champions League-Knaller: Corona-Fälle bestätigt - steht Spiel auf der Kippe?

Von der Sonne geblendet

Schlierseerin (72) bei Unfall schwer verletzt

Schliersee - Eine 72-jährige Frau aus Schliersee ist bei einem Unfall auf der B 307 schwer verletzt worden. Die Frau musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden.

Am Donnerstag gegen 13 Uhr hat sich laut Polizei in Schliersee auf der B 307, Seestraße, auf Höhe der „Gruppenschule“ ein Unfall zwischen einem Auto und einem 7,5t-Laszwagen ereignet. Eine 72-jährige Schlierseerin fuhr mit ihrem Pkw Mercedes von Schliersee kommend in Richtung Neuhaus. Vermutlich aufgrund starker Sonnenblendung kam sie in einer leichten Linkskurve auf die Gegenfahrbahn und stieß hier mit dem Lkw eines 52-jährigen Kraftfahrers aus Markt Indersdorf zusammen.

Der Pkw der Schlierseerin war stark beschädigt und deformiert, so dass sie nur durch Hilfe der Feuerwehr aus ihrer Lage befreit werden konnte. Aufgrund ihrer Verletzungen wurde die Schlierseerin mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus Großhadern geflogen. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt.

Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von rund 18.000 Euro, am Lkw in Höhe von 12.000 Euro. Beide Kfz waren nicht mehr rollfähig und mussten mit Abschleppwagen abtransportiert werden. Es kam aufgrund Vollsperrung zu massiven Verkehrsbehinderungen. An der Unfallstelle eingesetzt waren die Feuerwehren Neuhaus und Schliersee.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ökomodellregion: Produkte aus der Heimat verschenken im Genusskisterl
Geschenkkörbe sollen künftig ein Aushängeschild für Landwirte und Erzeuger im Landkreis Miesbach sein: mit dem Genusskisterl der Ökomodellregion.
Ökomodellregion: Produkte aus der Heimat verschenken im Genusskisterl
Infrastrukturatlas: Hausham macht mit
Hausham will seine Daten an den deutschlandweiten Infrastrukturatlas liefern. Der soll zentral sammeln, wo zum Beispiel Glasfaserkabel und Abwasserleitungen liegen. Die …
Infrastrukturatlas: Hausham macht mit
Bis Ende August: Bauarbeiten auf der Bundesstraße durch Miesbach
Wer durch Miesbach will, muss sich im August auf Stau und Behinderungen einstellen: Auf der B472 durch die Stadt stehen Bauarbeiten an.
Bis Ende August: Bauarbeiten auf der Bundesstraße durch Miesbach
Abschiebe-Angst: Chefin sammelt 2000 Unterschriften für afghanischen Angestellte
Marie-Christine Wolf hat über 2000 Unterschriften gesammelt, damit ihr afghanischer Mitarbeiter Naim Karimi wieder für sie arbeiten darf. Noch bleibt aber Unsicherheit.
Abschiebe-Angst: Chefin sammelt 2000 Unterschriften für afghanischen Angestellte

Kommentare