Reisebus kracht in Mauer - ein Totesopfer, 44 Verletzte

Reisebus kracht in Mauer - ein Totesopfer, 44 Verletzte

Weihnachten 2018

Adventskalender: Gewinnen Sie bis Heiligabend tolle Preise

Endlich beginnt sie wieder: die Adventszeit. Wir versüßen Ihnen die stade Zeit jeden Tag mit tollen Preisen. Machen Sie gleich mit!

Mit dem Doppel-Adventskalender des Miesbacher Merkur und des Holzkirchner Merkurs können Sie bis Heiligabend jeden Tag super Preise gewinnen – unter anderem werden Einkaufsgutscheine, eine Küchenmaschine, Skier und vieles mehr verlost.

Wie funktioniert’s? Ganz einfach.

Am besten, Sie nehmen sich täglich den Adventskalender zur Hand, suchen die passende Zahl des jeweiligen Tages (auf den Seiten immer oben mittig), rufen die Hotline an und nennen das Lösungswort für den Tag. Sie können auch eine E-Mail an adventskalender@miesbacher-merkur.de schreiben – vergessen Sie nicht Ihre E-Mail, den Tag, das Lösungswort, Ihren Namen, Ihre Adresse und Telefonnummer anzugeben.

Ab dann heißt es nur noch Daumen drücken, und vielleicht gehören Sie schon bald zu den glücklichen Gewinnern.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schwarzer Grabstein auf Miesbacher Friedhof - Polizei ermittelt
Ein schwarzer Grabstein steht auf dem Miesbacher Friedhof. Die Hintergründe zu der pietätlosen Tat sind noch unklar. Die Polizei ermittelt.
Schwarzer Grabstein auf Miesbacher Friedhof - Polizei ermittelt
Diese Skigebiete im Umland von München öffnen schon am Samstag
Der Schnee staubt wieder rund um München. Einige Pisten und Skigebiete öffnen bereits am Samstag. Und einige dieser Pisten kennt garantiert nicht jeder.
Diese Skigebiete im Umland von München öffnen schon am Samstag
Miesbacherin (26) gerät in Kontrolle - Sie hat getrunken, doch Polizei entdeckt noch Schlimmeres
Eine 26-jährige Miesbacherin wurde von der Polizei in der Nacht auf Sonntag kontrolliert. Dass sie getrunken hatte, war dabei nicht ihr Hauptproblem.
Miesbacherin (26) gerät in Kontrolle - Sie hat getrunken, doch Polizei entdeckt noch Schlimmeres
Keine Lust auf Rente: Pfarrer wird Lehrer in Miesbach
Mit 65 ist eigentlich Ruhestand angesagt. Auch bei evangelischen Pfarrern. Aber Christian Wendebourg ist Geistlicher aus Überzeugung. Deshalb wurde er im Sommer …
Keine Lust auf Rente: Pfarrer wird Lehrer in Miesbach

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.