Miesbach: Ressortarchiv

Corona-Tests in Miesbach: Kripo ermittelt wegen Betrugsmasche bei Abrechnung

Corona-Tests in Miesbach: Kripo ermittelt wegen Betrugsmasche bei Abrechnung

Im deutschlandweiten Skandal um Corona-Testzentren, bei denen deutlich mehr Tests abgerechnet als durchgeführt wurden, ermittelt die Polizei nun auch in Miesbach.
Corona-Tests in Miesbach: Kripo ermittelt wegen Betrugsmasche bei Abrechnung
Corona: Landkreis Miesbach nennt aktuelle Fallzahlen

Corona: Landkreis Miesbach nennt aktuelle Fallzahlen

Landkreis – Corona-Mutationen sind auch im Landkreis Miesbach aktiv. Aktuelle Infos zur 7-Tage-Inzidenz gibt es in unserem News-Ticker.
Corona: Landkreis Miesbach nennt aktuelle Fallzahlen
Raiffeisenbank im Oberland: Trotz Krise bleibt Bilanz positiv

Raiffeisenbank im Oberland: Trotz Krise bleibt Bilanz positiv

Trotz der Krise zieht die Raiffeisenbank im Oberland eine positive Bilanz des vergangenen Jahres. In einem Pressegespräch am Dienstagvormittag stellte …
Raiffeisenbank im Oberland: Trotz Krise bleibt Bilanz positiv
Zu viele Blaualgen im Schliersee - aber Badequalität ausgezeichnet

Zu viele Blaualgen im Schliersee - aber Badequalität ausgezeichnet

Turnusmäßig wurde der Schliersee auf seinen ökologischen Zustand überprüft. Dieser ist zum wiederholten Male unbefriedigend. Auf die Badequalität hat das aber keinen …
Zu viele Blaualgen im Schliersee - aber Badequalität ausgezeichnet
Acht neue Mitglieder im IHK-Regionalausschuss

Acht neue Mitglieder im IHK-Regionalausschuss

Acht neue und sieben bisherige Mitglieder sitzen im Regionalausschuss Miesbach der Industrie- und Handelskammer (IHK). Das ergab die Neuwahl des Gremiums.
Acht neue Mitglieder im IHK-Regionalausschuss
Schnelltests im Landkreis Miesbach: „Mit QR-Code keinerlei Abrechnungsbetrug“

Schnelltests im Landkreis Miesbach: „Mit QR-Code keinerlei Abrechnungsbetrug“

Könnten Corona-Teststationen auch im Landkreis Miesbach betrogen haben? Nein, meint Dr. Florian Meier. Zumindest nicht, wenn sie das QR-Code-System des Landratsamts …
Schnelltests im Landkreis Miesbach: „Mit QR-Code keinerlei Abrechnungsbetrug“
Bleibts dahoam vs. Herzlich Willkommen im Tegernseer Tal! Wie geht die Region künftig mit Tourismus um?

Bleibts dahoam vs. Herzlich Willkommen im Tegernseer Tal! Wie geht die Region künftig mit Tourismus um?

Wegen Überfüllung geschlossen! Wie sieht nachhaltiger Tourismus im Oberland aus? Die Antworten gibt es beim FIT Forum 2021.
Bleibts dahoam vs. Herzlich Willkommen im Tegernseer Tal! Wie geht die Region künftig mit Tourismus um?
Endlich wieder in den Biergarten: Entspannter Start nach langer Durststrecke

Endlich wieder in den Biergarten: Entspannter Start nach langer Durststrecke

Endlich sind auch im Landkreis Miesbach die Biergärten wieder geöffnet. Entsprechend gut war die Stimmung.
Endlich wieder in den Biergarten: Entspannter Start nach langer Durststrecke
Neuhaus: Polizei stellt Exhibitionisten - Täter ist Schlierseer (21)

Neuhaus: Polizei stellt Exhibitionisten - Täter ist Schlierseer (21)

Die Polizei hat am Freitag einen Exhibitionisten gestellt. Er hatte am Fahrradweg zwischen Neuhaus und der Spitzingstraße auf einer Bank öffentlich an seinem entblößten …
Neuhaus: Polizei stellt Exhibitionisten - Täter ist Schlierseer (21)
Aurach: Lenggrieser fährt mit 1,1 Promille im Krankenfahrstuhl über B307

Aurach: Lenggrieser fährt mit 1,1 Promille im Krankenfahrstuhl über B307

Ein 21-jähriger Lenggrieser ist am Samstag stark alkoholisiert von der Polizei gestoppt worden, als er sich mit einem Krankenfahrstuhl auf der B 307 bei Aurach …
Aurach: Lenggrieser fährt mit 1,1 Promille im Krankenfahrstuhl über B307
Forstbetrieb Schliersee macht Wald fit für Klimawandel

Forstbetrieb Schliersee macht Wald fit für Klimawandel

Schliersee – Der Forstbetrieb Schliersee macht den Wald fit für den Klimawandel. Bis 2030 sollen empfindliche Nadelbäume um widerstandsfähige Laubbäume und Tannen …
Forstbetrieb Schliersee macht Wald fit für Klimawandel
Fischbachau/Hammer: Prügelei am Edeka - Betrunkener schlägt Mitarbeiter mit Stock

Fischbachau/Hammer: Prügelei am Edeka - Betrunkener schlägt Mitarbeiter mit Stock

Ein 42-Jähriger Fischbachauer hat am Edeka in Hammer mit einem Stock auf einen Mitarbeiter eingeschlagen. Dieser musste ins Krankenhaus.
Fischbachau/Hammer: Prügelei am Edeka - Betrunkener schlägt Mitarbeiter mit Stock
Webinar von Hans Urban: Natur ist nicht nur Lifestyle-Kulisse - „Müssen jetzt anfangen, etwas zu tun“

Webinar von Hans Urban: Natur ist nicht nur Lifestyle-Kulisse - „Müssen jetzt anfangen, etwas zu tun“

Im Webinar „Bergwald, Bike und Biotop“, zu dem Grünen-Abgeordneter Hans Urban geladen hatte, forderten Experten klare Spielregeln und Aufklärung.
Webinar von Hans Urban: Natur ist nicht nur Lifestyle-Kulisse - „Müssen jetzt anfangen, etwas zu tun“
Mehr Hausgeburten wegen Corona

Mehr Hausgeburten wegen Corona

In der Corona-Krise steigt die Zahl der Hausgeburten. Vor allem wegen der Kontaktlimits im Krankenhaus suchen werdende Mütter nach außerklinischen Alternativen. Nicht …
Mehr Hausgeburten wegen Corona
Abfuhr nicht akzeptiert: Haushamer (21) wegen sexueller Belästigung von Mädchen vor Gericht

Abfuhr nicht akzeptiert: Haushamer (21) wegen sexueller Belästigung von Mädchen vor Gericht

Wegen sexueller Belästigung und Nötigung musste sich nun ein 21-jähriger Haushamer vor dem Miesbacher Jugendgericht verantworten. Er wollte eine Abfuhr eines Mädchens …
Abfuhr nicht akzeptiert: Haushamer (21) wegen sexueller Belästigung von Mädchen vor Gericht
Geld für Kurorte

Geld für Kurorte

Landkreis – Die Corona-Pandemie und die damit einhergehenden Beschränkungen haben auch für die touristisch geprägten Gemeinden gravierende Auswirkungen. Einnahmen aus …
Geld für Kurorte
Aller Mängel zum Trotz: Alpenfreibad Bayrischzell öffnet wieder

Aller Mängel zum Trotz: Alpenfreibad Bayrischzell öffnet wieder

Manch einer hatte befürchtet, die Zwangspause 2020 sei das Ende des Alpenfreibads Bayrischzell. Doch weit gefehlt: Das Bad öffnet wieder - wenn auch mit der Gefahr von …
Aller Mängel zum Trotz: Alpenfreibad Bayrischzell öffnet wieder
Gastgeber bereit für die Sommerfrischler

Gastgeber bereit für die Sommerfrischler

Landkreis – Montag, Sonntag oder doch schon Samstag? Die Verwirrung rund um die Öffnung der Hotels und Ferienwohnungen war groß – bis das Landratsamt die Beherbergung …
Gastgeber bereit für die Sommerfrischler
Weil es ohne Autos nicht geht: Irschenberg bekommt eine Stellplatzsatzung

Weil es ohne Autos nicht geht: Irschenberg bekommt eine Stellplatzsatzung

Irschenberg – Der Parkraum wird auch in der Gemeinde Irschenberg knapper. Um bei künftigen Bauvorhaben ausreichend Abstellplätze fordern zu können, hat der Gemeinderat …
Weil es ohne Autos nicht geht: Irschenberg bekommt eine Stellplatzsatzung
Bahnübergänge Fischbachau: Lösung verzögert sich - „Müssen alternative Wege anbieten“

Bahnübergänge Fischbachau: Lösung verzögert sich - „Müssen alternative Wege anbieten“

Die ursprünglich für Anfang des Jahres angestrebten Fortschritte für die acht unbeschrankten Bahnübergänge Fischbachaus verzögern sich wohl bis in den Herbst.
Bahnübergänge Fischbachau: Lösung verzögert sich - „Müssen alternative Wege anbieten“
Miesbach: Großer Schritt in Richtung Baubeginn Am Gschwendt

Miesbach: Großer Schritt in Richtung Baubeginn Am Gschwendt

Miesbach – Das geplante Neubaugebiet Am Gschwendt in Miesbach hat eine große Hürde auf dem Weg zur Realisierung genommen. Der Stadtrat hat in seiner jüngsten Sitzung den …
Miesbach: Großer Schritt in Richtung Baubeginn Am Gschwendt
Schnelltests auch am Wochenende: Medius startet Angebot im Rathaus Bayrischzell

Schnelltests auch am Wochenende: Medius startet Angebot im Rathaus Bayrischzell

Kostenlose Corona-Tests auch am Wochenende gibt es ab Samstag in Bayrischzell. Hierfür richtet die Gemeinde zusammen mit Medius eine Station im Rathaus ein.
Schnelltests auch am Wochenende: Medius startet Angebot im Rathaus Bayrischzell
Landkreis Miesbach: Immer mehr Wanderer und Mountainbiker - „Bekommen sie nicht aus dem Wald“

Landkreis Miesbach: Immer mehr Wanderer und Mountainbiker - „Bekommen sie nicht aus dem Wald“

So gut es um die Verjüngung der Baumbestände am Schwazenberg auch bestellt sein mag: Es gibt dennoch ein Problem: Die Belastung der Natur wird fortlaufend größer.
Landkreis Miesbach: Immer mehr Wanderer und Mountainbiker - „Bekommen sie nicht aus dem Wald“
Irschenberger (24) nach Unfall querschnittsgelähmt: Schwester sammelt Spenden

Irschenberger (24) nach Unfall querschnittsgelähmt: Schwester sammelt Spenden

Eigentlich wollte er nur einen unbeschwerten Nachmittag mit einem Freund verbringen. Doch ein Unfall veränderte das Leben von Dominik Niggl schlagartig. Vier Monate …
Irschenberger (24) nach Unfall querschnittsgelähmt: Schwester sammelt Spenden
Freischank: Nicht alle Wirte legen los - „Dieses Kasperltheater ist nicht praktikabel“

Freischank: Nicht alle Wirte legen los - „Dieses Kasperltheater ist nicht praktikabel“

Gastronomen dürfen ab Samstag draußen Gäste bewirten. Doch die Freude hält sich in Grenzen. Vielen Wirten ist der Vorlauf zu kurz. Außerdem vermissen sie eine …
Freischank: Nicht alle Wirte legen los - „Dieses Kasperltheater ist nicht praktikabel“
Rewe-Kundin in Hausham wird Geldbörse gestohlen - Polizei sucht Zeugen

Rewe-Kundin in Hausham wird Geldbörse gestohlen - Polizei sucht Zeugen

In der Haushamer Rewe-Filiale erlebte eine Kundin aus Schliersee eine böse Überraschung: Ein noch unbekannter Täter hatte ihre Geldbörse gestohlen. Die Polizei ermittelt.
Rewe-Kundin in Hausham wird Geldbörse gestohlen - Polizei sucht Zeugen
Großes Interesse am Projekt „Baukultur Alpenvorland“

Großes Interesse am Projekt „Baukultur Alpenvorland“

Landkreis – Das Interesse am Leader-Projekt „Baukultur Alpenvorland“ wächst: Bei den Veranstaltungen, die wegen Corona derzeit nur online stattfinden können, machen …
Großes Interesse am Projekt „Baukultur Alpenvorland“
Kälbern lange Transporte ersparen

Kälbern lange Transporte ersparen

Landkreis – Tierwohl, Klimaschutz und das Überleben kleiner landwirtschaftlicher Betriebe: drei Themen, die viel diskutiert werden. Auch der Kreisverband des Bayerischen …
Kälbern lange Transporte ersparen
Partymüll und Vandalismus am Eisstockplatz: EC Schliersee erstattet Anzeige - „Mutwillig zerstört“

Partymüll und Vandalismus am Eisstockplatz: EC Schliersee erstattet Anzeige - „Mutwillig zerstört“

Am Schlierseer Eisstockplatz häufen sich die Fälle von Vandalismus. Vereinsmitglieder haben jetzt Anzeige gegen Unbekannt erstattet.
Partymüll und Vandalismus am Eisstockplatz: EC Schliersee erstattet Anzeige - „Mutwillig zerstört“
„Städtebauliche Missstände“: Hausham schreibt Ortsentwicklung aus 1991 fort

„Städtebauliche Missstände“: Hausham schreibt Ortsentwicklung aus 1991 fort

Vor 30 Jahren ist die Gemeinde Hausham in die Ortsentwicklung eingestiegen. Doch noch immer sind viele Mängel nicht beseitigt. Jetzt wird die Satzung aktualisiert - und …
„Städtebauliche Missstände“: Hausham schreibt Ortsentwicklung aus 1991 fort
Studienzentrum Josefstal distanziert sich von Pädophilen-Professor

Studienzentrum Josefstal distanziert sich von Pädophilen-Professor

Ein Professor, der Pädophilie förderte, hat von 1962 bis 2001 immer wieder am Studienzentrum Josefstal gearbeitet. Dieses hat sich nur klar von ihm distanziert.
Studienzentrum Josefstal distanziert sich von Pädophilen-Professor
Bürgerdialog zur Riviera Miesbach: Viel Lob und einige Anregungen zum Konzept

Bürgerdialog zur Riviera Miesbach: Viel Lob und einige Anregungen zum Konzept

Die Resonanz war wie erhofft gut beim Bürgerdialog zur Neugestaltung der Riviera in Miesbach. Auch das Konzept erhielt Zuspruch. Ein paar Anregungen gab es aber schon.
Bürgerdialog zur Riviera Miesbach: Viel Lob und einige Anregungen zum Konzept
Nachruf: Kunstlehrer und Weltenbummler aus Wörnsmühl an Corona gestorben

Nachruf: Kunstlehrer und Weltenbummler aus Wörnsmühl an Corona gestorben

Kunstlehrer Horst Mahr aus Wörnsmühl war Fotokünstler, weit gereister Menschenfreund und geschätzter Lehrer. Nun ist er mit 79 Jahren an Corona gestorben.
Nachruf: Kunstlehrer und Weltenbummler aus Wörnsmühl an Corona gestorben
Hospizverein im Landkreis Miesbach wird 25 - Vorsitzende im Interview: „Wir feiern das Leben“

Hospizverein im Landkreis Miesbach wird 25 - Vorsitzende im Interview: „Wir feiern das Leben“

Der Hospizkreis im Landkreis Miesbach feiert heuer sein 25-jähriges Bestehen. Ein Interview mit Vorsitzender Franziska Gräfin von Drechsel.
Hospizverein im Landkreis Miesbach wird 25 - Vorsitzende im Interview: „Wir feiern das Leben“
Am BSZ Miesbach: Schneller in den Beruf als Erzieher

Am BSZ Miesbach: Schneller in den Beruf als Erzieher

Erzieher haben gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Trotzdem entscheiden sich nur wenige für diese Laufbahn. Das BSZ Miesbach bietet ab September einen neuen …
Am BSZ Miesbach: Schneller in den Beruf als Erzieher
Pfarrheim Miesbach: Unbekannter entsorgt Couch – Vorhaben macht Fortschritte

Pfarrheim Miesbach: Unbekannter entsorgt Couch – Vorhaben macht Fortschritte

Das neue Miesbacher Pfarrheim wächst langsam aber sicher gen Himmel. Mitte 2022 soll es bezugsfertig sein. Derweil hat ein Unbekannter illegal eine Couch auf dem Gelände …
Pfarrheim Miesbach: Unbekannter entsorgt Couch – Vorhaben macht Fortschritte
Landkreis Miesbach: Angepasste Wildbestände sollen den Umbau des Waldes ermöglichen

Landkreis Miesbach: Angepasste Wildbestände sollen den Umbau des Waldes ermöglichen

Der Wald muss fit gemacht werden für den Klimawandel. Deshalb gilt es, ihn vor Verbiss und gleichzeitig die Tiere zu schützen. 
Landkreis Miesbach: Angepasste Wildbestände sollen den Umbau des Waldes ermöglichen
Leichte Entspannung in den Einstiegsklassen

Leichte Entspannung in den Einstiegsklassen

Landkreis – Die Anmeldung an den Gymnasien und Realschulen im Landkreis ist rum. Nach einem zuletzt enormen Ansturm entspannt sich die Lage nun etwas.
Leichte Entspannung in den Einstiegsklassen
Neuhaus: Unfallflucht in der Dürnbachstraße - Polizei sucht Zeugen

Neuhaus: Unfallflucht in der Dürnbachstraße - Polizei sucht Zeugen

Ein Unbekannter ist in der Dürnbachstraße in Neuhaus auf einen Skoda aufgefahren und geflohen. Die Polizei sucht Zeugen.
Neuhaus: Unfallflucht in der Dürnbachstraße - Polizei sucht Zeugen
20-Jähriger tritt Wohnungstür einer fremden Frau ein - sein „Rausch“ stellt Polizei vor Rätsel

20-Jähriger tritt Wohnungstür einer fremden Frau ein - sein „Rausch“ stellt Polizei vor Rätsel

Eine eher seltsame Begegnung hatte eine Miesbacherin am frühen Sonntagmorgen. Ein junger Mann trat ihre Wohnungstür ein. Vorher hatte er sich die Schuhe ausgezogen.
20-Jähriger tritt Wohnungstür einer fremden Frau ein - sein „Rausch“ stellt Polizei vor Rätsel
Geschmack kontra Funktionalität

Geschmack kontra Funktionalität

Der Miesbacher Stadtrat schickt die Planer zurück an den Schreibtisch, weil man beim Ersatzbau des Landratsamts kein Flachdach mag. Spannend, wie weit dieser Konflikt um …
Geschmack kontra Funktionalität
Ersatzbau des Landratsamts: Stadtrat Miesbach lehnt Flachdach-Variante ab

Ersatzbau des Landratsamts: Stadtrat Miesbach lehnt Flachdach-Variante ab

Miesbach – Vielleicht lag es ja daran, dass Landrat Olaf von Löwis als – wie er selbst sagt – „interessierter Bürger“ die Diskussion des Miesbacher Stadtrats zum …
Ersatzbau des Landratsamts: Stadtrat Miesbach lehnt Flachdach-Variante ab
FIT Forum 2021: So verändern sich Arbeitsplätze, Teams und die Work-Life-Balance durch Homeoffice

FIT Forum 2021: So verändern sich Arbeitsplätze, Teams und die Work-Life-Balance durch Homeoffice

Leere Büros und Videokonferenzen als das „New Normal“? Wie sehen die Arbeitsplätze der Zukunft aus? Die Antworten gibt es beim FIT Forum 2021.
FIT Forum 2021: So verändern sich Arbeitsplätze, Teams und die Work-Life-Balance durch Homeoffice
Online-Videokonferenz mit Bürgermeister Braunmiller: Bürger von Miesbach sollen bei der neuen Riviera mitreden

Online-Videokonferenz mit Bürgermeister Braunmiller: Bürger von Miesbach sollen bei der neuen Riviera mitreden

Wie soll die neue Riviera in Miesbach aussehen? Die Bürger können mitentscheiden. Am Dienstag, 25. Mai, gibt es eine Online-Videokonferenz zum Thema.
Online-Videokonferenz mit Bürgermeister Braunmiller: Bürger von Miesbach sollen bei der neuen Riviera mitreden
Freibäder sind bereit für den Sommer

Freibäder sind bereit für den Sommer

Auch wenn es das Wetter nicht vermuten lässt: Eigentlich ist bereits Badezeit. In den Freibädern des Schlierach-/Leitzachtals ist man deshalb bereit zum Öffnen – wäre da …
Freibäder sind bereit für den Sommer
Betrunkener Mopedfahrer ruht sich neben Autobahn aus

Betrunkener Mopedfahrer ruht sich neben Autobahn aus

Sein Moped stellte er in der Pannenbucht ab, dann legte er sich in den Grünstreifen: Einen betrunkenen Mann (36) aus dem Landkreis München griff die Autobahnpolizei am …
Betrunkener Mopedfahrer ruht sich neben Autobahn aus
Sauna überhitzt: Feuerwehr rückt aus

Sauna überhitzt: Feuerwehr rückt aus

Weil eine private Kellersauna überhitzte, rauchte es am Pfingstsonntag abends gefährlich aus dem Keller eines Schlierseer Mehrfamilienhauses. Die Feuerwehr rückte aus.
Sauna überhitzt: Feuerwehr rückt aus
Gerüstet für Hochwasser, Schnee oder Bombenfund

Gerüstet für Hochwasser, Schnee oder Bombenfund

Ein Fahrzeug, viele Möglichkeiten: Im Kreisausschuss stellte Christian Pölt vom Landratsamt jetzt ein Wechselladerkonzept vor. Mehrere Rettungsorganisationen sollen …
Gerüstet für Hochwasser, Schnee oder Bombenfund
Zeugen melden offenbar ertrinkende Person im Schliersee - Über 60 Helfer im Einsatz

Zeugen melden offenbar ertrinkende Person im Schliersee - Über 60 Helfer im Einsatz

Am Sonntagvormittag wurde eine ertrinkende Person im Schliersee gemeldet. Zeugen haben sie weit draußen mit den Armen rudern gesehen. Zahlreiche Einsatzkräfte sind vor …
Zeugen melden offenbar ertrinkende Person im Schliersee - Über 60 Helfer im Einsatz
Oberlandler Gaufest abgesagt: Valleyer Trachtler waren vorbereitet - „Vorschlag umstritten“

Oberlandler Gaufest abgesagt: Valleyer Trachtler waren vorbereitet - „Vorschlag umstritten“

Jubiläum, Fahnenweihe, Gaufest – der Trachtenverein d’Schloßbergler Valley hatte für diesen Sommer ein großes Fest über zwei Wochenenden im Sinn.
Oberlandler Gaufest abgesagt: Valleyer Trachtler waren vorbereitet - „Vorschlag umstritten“
4,4 Millionen für Schulen und Kitas: Fördergelder fließen in Landkreis Miesbach

4,4 Millionen für Schulen und Kitas: Fördergelder fließen in Landkreis Miesbach

Der Kommunale Finanzausgleich kommt auch dem Landkreis Miesbach zugute. 4,4 Millionen Euro fließen hier in Hochbaumaßnahmen - vor allem in Projekte zur Kinderbetreuung.
4,4 Millionen für Schulen und Kitas: Fördergelder fließen in Landkreis Miesbach
Klares Bekenntnis pro Demokratie

Klares Bekenntnis pro Demokratie

Die Freien Wähler haben den offenen Brief des Stadtrats Miesbach nicht mitgetragen und werden nun dafür kritisiert. Der Vorwurf: Sie legitimieren damit jene Umtriebe, …
Klares Bekenntnis pro Demokratie
Offener Brief des Stadtrats von Miesbach: Kritik am Ausscheren der Freie Wähler

Offener Brief des Stadtrats von Miesbach: Kritik am Ausscheren der Freie Wähler

Miesbach – Der offene Brief, den Bürgermeister Gerhard Braunmiller und die Stadtratsmitglieder aus CSU, SPD, FDP und Grünen gemeinsam verfasst haben (wir berichteten), …
Offener Brief des Stadtrats von Miesbach: Kritik am Ausscheren der Freie Wähler
Alleine kaum mehr zu schaffen: Bergwacht Schliersee stellt Bereitschaftsleitung neu auf

Alleine kaum mehr zu schaffen: Bergwacht Schliersee stellt Bereitschaftsleitung neu auf

Die Bergwacht Schliersee hat einen neuen Bereitschaftsleiter. Dr. Stephan Mulzer löst Marcus Taubenberger ab. Er hat sich ein breit aufgestelltes Team gesucht.
Alleine kaum mehr zu schaffen: Bergwacht Schliersee stellt Bereitschaftsleitung neu auf
Bahnübergang Schliersee-Westenhofen: Wochentags Ampelregelung der B 307 „bis Ende August“

Bahnübergang Schliersee-Westenhofen: Wochentags Ampelregelung der B 307 „bis Ende August“

Die Bauarbeiten am Bahnübergang Schliersee-Westenhofen dauern an - mit Folgen für die B 307. Halbseitige Sperrungen soll es aber nur wochenends geben.
Bahnübergang Schliersee-Westenhofen: Wochentags Ampelregelung der B 307 „bis Ende August“
Auszeichnung für den Ausflugsticker: Kommt das nicht etwas verfrüht?

Auszeichnung für den Ausflugsticker: Kommt das nicht etwas verfrüht?

Der Ausflugsticker Oberbayern hat es dem ADAC angetan. Mit einem Preis hat der Automobilclub die Webseite ausgezeichnet. Doch ist sie wirklich so innovativ und …
Auszeichnung für den Ausflugsticker: Kommt das nicht etwas verfrüht?
Vergewaltigung in Seniorenresidenz Schliersee: Zeugenaussagen erschüttern - Urteil jetzt gefallen

Vergewaltigung in Seniorenresidenz Schliersee: Zeugenaussagen erschüttern - Urteil jetzt gefallen

Ein 88-jähriger Mann hat eine Heimmitbewohnerin so stark verletzt, dass sie ein paar Tage später starb. Vor Gericht ist nun das Urteil gefallen.
Vergewaltigung in Seniorenresidenz Schliersee: Zeugenaussagen erschüttern - Urteil jetzt gefallen
Im Corona-Hotspot Miesbach: ER will mit Social-Media-Kampagne Inzidenz unter 100 drücken

Im Corona-Hotspot Miesbach: ER will mit Social-Media-Kampagne Inzidenz unter 100 drücken

Der Landkreis Miesbach kämpft nach wie vor gegen seine vergleichsweise hohe Corona-Inzidenz. Eine Social-Media-Kampagne soll nun helfen, die Zahlen zu senken.
Im Corona-Hotspot Miesbach: ER will mit Social-Media-Kampagne Inzidenz unter 100 drücken
Miesbacher Stadträtin heiratet Bürgermeister

Miesbacher Stadträtin heiratet Bürgermeister

Miesbach – Es ist eine Hochzeit mit politischer Dimension. Im Miesbacher Rathaus haben sich am Freitagvormittag Stadträtin Verena Assum (34) und Bad Aiblings …
Miesbacher Stadträtin heiratet Bürgermeister
Corona-Hotspot Landkreis Miesbach: Privat-Partys ein Problem - jetzt soll ein neues Verbot kommen

Corona-Hotspot Landkreis Miesbach: Privat-Partys ein Problem - jetzt soll ein neues Verbot kommen

Die 7-Tage-Inzidenz im Kreis Miesbach muss runter - unbedingt. Landrat Olaf von Löwis lässt seine Behörde daher weitere Einschränkungen prüfen.
Corona-Hotspot Landkreis Miesbach: Privat-Partys ein Problem - jetzt soll ein neues Verbot kommen