+
Der neue SsangYong Korando - präsentiert von Autohaus Schlosser.

Autoschau Miesbach 2017

Autohaus Schlosser: Ihr Ssangyong-Händler in der Region

Auch dieses Jahr ist das Autohaus Schlosser wieder auf der Autoschau in Miesbach vertreten und stellt neue Ssangyong-Modelle vor.

Neuer SsangYong Korando rollt aufgefrischt ins neue Modelljahr

Der SsangYong Korando ist jetzt noch sicherer unterwegs: Zum neuen Modelljahr hat der koreanische Automobilhersteller sein erfolgreiches SUV-Crossover umfangreich aufgewertet. Die neu gestaltete Frontpartie steht dem kompakten Bestseller nicht nur gut zu Gesicht, sondern verbessert auch den Fußgängerschutz. Auch das Interieur wurde aufgefrischt, die Ausstattung umfassend erweitert.

Die sportlich-robuste Neuauflage des neuen SsangYong Korando.

Die sportlich-robuste Neuauflage, die auf dem Genfer Salon im Frühjahr ihre Weltpremiere feierte, ist auf Anhieb als solche erkennbar: Das vollständig geänderte Frontdesign prägt ein breitgeflügelter, aber filigraner wirkender Kühlergrill, den zwei, im SsangYong Logo aufgehende Chromlamellen zieren. Er wird von neu gezeichneten Scheinwerfern mit integrierten L-förmigen Tagfahrleuchten aus elf LEDs eingerahmt. Den unteren Lufteinlass in Wabenoptik flankieren je nach Ausstattung eine kombinierte Blinker- und Nebelscheinwerfer- Einheit. Die Überarbeitung verleiht dem Korando jedoch nicht nur ein frisches Aussehen: In Verbindung mit der modifizierten Motorhaube und dem neuen Frontstoßfänger bietet das kompakte Crossover-Modell im Falle einer Kollision noch besseren Schutz für Fußgänger. Auch der hintere, nun zweifarbige Stoßfänger wurde neu gestaltet, doppelte Auspuff- Endrohre setzen zusätzliche Akzente.

Viel SUV für wenig Geld: SsangYong präsentiert "Clever!"-Sondermodelle

Mehr Komfort zum gleichen Preis: Mit der „Clever!“-Edition schickt SsangYong ab sofort attraktive Sondermodelle seiner SUV-Bestseller Tivoli, XLV und Korando auf den Markt. Getreu dem Motto „Viel SUV für wenig Geld“ warten die kompakten Fahrzeuge mit einer erweiterten Serienausstattung auf, die eine Reise noch angenehmer macht. Neben einem Preisvorteil von bis zu 2.220 Euro profitieren Kunden auf Wunsch von einer exklusiven Sonderfinanzierung.

Die Produktpalette der "Clever!"-Modelle.

Der SsangYong Tivoli und sein großer Bruder XLV verfügen als „Clever!“-Sondermodell unter anderem über Lederlenkrad und -schaltknauf, eine Sitzheizung vorn sowie einen Knieairbag für den Fahrer. Die serienmäßigen 16-Zoll-Leichtmetallfelgen setzen ebenso optische Akzente wie die Nebelscheinwerfer, die zugleich die Sicherheit und Sichtbarkeit im Straßenverkehr erhöhen. Aufbauend auf der Ausstattungslinie Crystal, gehören zum Serienumfang außerdem beheizbare und elektrisch bedienbare Außenspiegel, eine Geschwindigkeitsregelanlage, eine Einparkhilfe hinten, eine Klimaanlage, elektrische Fensterheber vorn und hinten sowie eine dreifach verstellbare Servolenkung.

SsangYong Tivoli Clever! 1.6 l Benzin, 2WD, MT Kraftstoffverbrauch in l/100 km: 8,6 (innerorts) 5,5 (außerorts), 6,6 (kombiniert); CO2-Emission (kombiniert): 154 g/km; Effizienzklasse: D.
SsangYong XLV Clever! 1.6 l Benzin, 2WD, MT Kraftstoffverbrauch in l/100 km: 9,5 (innerorts) 5,6 (außerorts), 7,1 (kombiniert); CO2-Emission (kombiniert): 165 g/km; Effizienzklasse: E.
SsangYong Korando Kraftstoffverbrauch in l/100 km: 9,7 – 6,5 (innerorts) 6,2 – 4,6 (außerorts), 7,5 – 5,3 (kombiniert); CO2-Emission (kombiniert): 175 – 139 g/km; Effizienzklasse: D – B.

Besuchen Sie den Stand von Autohaus Schlosser bei der Autoschau in Miesbach am 23. und 24. September!

Kontakt

Autohaus Schlosser GmbH

Wiesseer Str. 118
83707 Bad Wiessee
Telefon: 08022-82018
Web: www.autohaus-schlosser.com

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Feuerwehr Hundham schlägt Alarm: „Wir werden regelmäßig zugeparkt!“
Wenn die Sirene geht, gibt es für die Feuerwehr Hundham kein Halten mehr. Außer, es parken mal wieder fremde Autos vor den Garagentoren. Und das kommt immer öfter vor.
Feuerwehr Hundham schlägt Alarm: „Wir werden regelmäßig zugeparkt!“
Schwerer Unfall auf B472: Auto schneidet zwei Mädchen auf Mofa - neue Details bekannt
B472 bei Irschenberg/Schwaig: Ein Autofahrer fuhr auf die Bundesstraße und übersah zwei Mädchen (17) auf ihrem Mofa. Trotz Helm wurden beide schwerst verletzt.
Schwerer Unfall auf B472: Auto schneidet zwei Mädchen auf Mofa - neue Details bekannt
Pfarrer beeindruckt: Elbacher Jugend denkt trotz Party auch an Gottesdienst
Sie können feiern, vergessen aber auch die Tradition nicht. Das hat beim Doppeljubiläum von Landjugend und Feuerwehr Elbach sogar den Pfarrer tief beeindruckt.
Pfarrer beeindruckt: Elbacher Jugend denkt trotz Party auch an Gottesdienst
Otterfinger Jungunternehmer gewinnen Preis für Möbel aus Recycling-Holz
Damit der Urwald nicht abgeholzt werden muss, hat ein Otterfinger Jungunternehmer Möbel aus Recycling-Holz entwickelt. Dafür bekam er jetzt einen Umwelt-Preis.
Otterfinger Jungunternehmer gewinnen Preis für Möbel aus Recycling-Holz

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.