+

Autoschau in Miesbach

Autohaus Weinmann: Dacia, Mitsubishi und Renault

Bei der Autoschau in Miesbach am 24. und 25. September präsentiert das Autohaus Weinmann die Marken Dacia, Mitsubishi und Renault.

Dacia: automatisiertes Schaltgetriebe "Easy-R"

Erstmals bietet Dacia ein Getriebe mit Automatikfunktion an: Das exklusiv für den Turbo¬benziner TCe 90 Start & Stop angebotene Easy-R-Getriebe ermöglicht das Schalten ohne zu kuppeln und kombiniert den Komfort eines Automatikgetriebes mit dem Fahrspaß sowie der Effizienz einer manuellen Schaltung. Der Kraftstoffverbrauch bleibt im Vergleich zur hand¬geschalteten Variante unverändert: Logan MCV, Sandero und Sandero Stepway TCe 90 Start & Stop mit Easy-R-Getriebe begnügen sich jeweils mit 4,9 Liter Superbenzin auf 100 Kilometern. Dies ist exakt der gleiche Wert wie in den Versionen mit 5-Gang-Schaltbox.

Mitsubishi Space Star 2016

Der Space Star 2016.

Mit geschärftem Design, aufgewertetem Interieur, neuen Ausstattungsmerkmalen und optimierten Fahreigenschaften präsentiert sich der Mitsubishi Space Star zum Modelljahr 2016. Zu den Merkmalen des überarbeiteten Erscheinungsbildes zählen neue Stoßfängerkonturen, eine Front mit vergrößerten Lufteinlässen, Chromzierleisten und eine stärker konturierte Motorhaube. Je nach Ausstattung runden elegante Bi-Xenon-Scheinwerfer inklusive LED-Standlicht, Leichtmetallfelgen in neuem Design sowie eine Heckpartie mit waagerechten Reflektoren, LED-Rückleuchten und aerodynamischem Dachspoiler den sympathischen Auftritt ab.

Space Star: Kraftstoffverbrauch, innerorts 5,0 l/100 km, Kraftstoffverbrauch, außerorts 3,6 l/100 km, Kraftstoffverbrauch, kombiniert 4,2 l/100 km, CO2-Emission, kombiniert 96 g/km, Effizienzklasse B

Der neue Renault Mégane Grandtour

Der neue Renault Mégane Grandtour steht ab Marktstart in den sechs Ausstattungen Life, Experience, Intens, GT Line, BOSE Edition und GT zur Wahl. Bereits die Einstiegsversion Mégane Grandtour Life verfügt über Komfortdetails wie die manuelle Klimaanlage, LED-Tagfahrlicht vorne, den höhenverstellbaren Fahrersitz und die Berganfahrhilfe. Darüber hinaus zählen zur Serienausstattung elektrische Fensterheber vorne, der Tempopilot mit Geschwindigkeits¬begrenzer sowie ein Radio mit 4,2-Zoll (10,7 Zentimeter)-Display, USB- und Bluetooth-Schnittstelle. Dazu kommen der in zwei Stufen höhenverstellbare Kofferraumboden sowie die einrollbare Kofferraumabdeckung.

Neuer Renault Mégane Life ENERGY TCe 100: Gesamtverbrauch (l/100 km) innerorts: 6,7; außerorts: 4,6; kombiniert: 5,4; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 120. Neuer Renault Mégane: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,0 – 3,3; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 134 – 86.

Das Autohaus Weinmann freut sich auf Ihren Besuch am Stand bei der Autoschau in Miesbach am 24. und 25. September.

Kontakt:

Autohaus Weinmann KG
Miesbacher Straße 24
83734 Hausham
Tel.: 08026 394940
Internet: www.weinmann-renault.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zu fünft für neun Euro: RVO bietet neues Tagesticket 
Billig Busfahren im gesamten Landkreis: Das soll mit dem neuen Tagesticket „Gib-Mir-5“ des RVO möglich werden. Der Landrat nimmt dabei auch die Bürger in die Pflicht. 
Zu fünft für neun Euro: RVO bietet neues Tagesticket 
Schon 2018 könnte ein erster Elektro-Zug an den Tegernsee rollen
Der Auftrag ist erteilt. Ein Zeitplan wird gerade erstellt. Wie uns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner bestätigt, könnte 2018 der erste mit Brennstoffzellen betriebene …
Schon 2018 könnte ein erster Elektro-Zug an den Tegernsee rollen
Erstes Wanderherbst-Wochenende - und BOB-Fahrer stranden im Chaos
Er hatte eine acht Stunden lange Bergtour hinter sich - und wollte nur noch nachhause. Doch dafür brauchte der Münchner Thomas Siegler (37) am Sonntag starke Nerven. …
Erstes Wanderherbst-Wochenende - und BOB-Fahrer stranden im Chaos
Kabarettist Andreas Rebers auf Mission in Schliersee
Kabarettist Andreas Rebers begeistert das Publikum mit witzigen Wortspielen, politisch unkorrekten Zumutungen, nachdenklichem Humor und bissiger Kritik. „Was mir Angst …
Kabarettist Andreas Rebers auf Mission in Schliersee

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.