Kim will Atomstätten schließen, Inspekteure zulassen - und überrascht mit Olympiabewerbung

Kim will Atomstätten schließen, Inspekteure zulassen - und überrascht mit Olympiabewerbung
+
Lukas aus Fischbachau.

Baby des Tages

Lukas aus Fischbachau

Mit seinem Schmusetier im Arm schläft der kleine Lukas tief und fest, und lässt sich auch durch den Besuch der Babyfotografin nicht stören.

Lukas Anton erblickte am 31. Juli im Krankenhaus Agatharied das Licht der Welt. Bei seiner Geburt war er 52 Zentimeter groß und 3400 Gramm schwer. Er ist neben Lena Marie (11) und Lisa Sofie (9) das dritte Kind von Martina und Anton Bögl aus Fischbachau.

ma

Alle Babys aus der Region Miesbach finden Sie hier.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

 War das ein illegales Autorennen?
Ein 19-jähriger Haushamer ist am Sonntag heftig gegen einen Begrenzungsstein einer Verkehrsinsel gekracht. Bewahrheitet sich der Verdacht der Polizei, bekommt der Mann …
 War das ein illegales Autorennen?
Erst schwierige Rettungsübung, dann echte Einsätze
Zwei Personen haben sich am Südgrat des Breitensteins verstiegen. So lautete das Ausgangsszenario für eine Rettungsübung der Bergwacht. Dann aber wurde es tatsächlich …
Erst schwierige Rettungsübung, dann echte Einsätze
Arman aus Miesbach
Auch das Indische Restaurant Lahori in Miesbach feierte diesen Sommer Nachwuchs: Begrüßen Sie mit uns Junior-Koch Arman Muhammad, ein energischer kleiner Mann.
Arman aus Miesbach
Im Rausch nicht aufgepasst: Miesbacher rammt Fischbachauer
Zu viel getankt hatte am Montagabend ein 38-jähriger Miesbacher: Im Rausch verursachte er einen Auffahrunfall.
Im Rausch nicht aufgepasst: Miesbacher rammt Fischbachauer

Kommentare