+
Eine Feuershow bildete eines der Glanzlichter beim Tag der 1000 Lichter in Bayrischzell.

1000-Lichter-Fest in Bayrischzell

Lichterglanz und Feuerzauber

Bayrischzell - Dieses Fest hat sich zum echten Publikumsmagneten gemausert. Der „Tag der 1000 Lichter“ in Bayrischzell, der eigentlich ein Abend ist, hat mit romantischem Kerzenschein und spektakulärem Feuerzauber einige Hundert Besucher in den Kurpark gelockt.

Die Besucher konnten den Klängen verschiedener Musikgruppen lauschen, das Repertoire reichte von alpenländischen Tönen bis hin zu Jazz und Swing. Die Budenwirte sorgten fürs leibliche Wohl.

Auch Alphornbläser und Goaßlschnalzer zeigten Kostproben ihres Könnens. Neu im Programm war diesmal die fulminanten Feuershow – zusammen mit dem großen Alpenfeuerwerk der optische Höhepunkt des Festes.

dak

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Grüner Landrat kommt zu spät zur Grünen Woche
Landrat Wolfgang Rzehak (Grüne) ist ein Opfer von Sturmtief Friederike geworden. Eigentlich hatte er zur Eröffnung der Grünen Woche am Freitagvormittag um 10 Uhr in …
Grüner Landrat kommt zu spät zur Grünen Woche
Hundehasser in Otterfing: Polizei sucht mit Spürhund nach weiteren Giftködern
Die Jagd auf den Hundehasser von Otterfing geht weiter. Die Polizei sucht nun mit einem Spürhund nach weiteren Ködern und Spuren. Derweil kursieren Gerüchte, dass auch …
Hundehasser in Otterfing: Polizei sucht mit Spürhund nach weiteren Giftködern
Richter erklärt: Darum habe ich das Kreuz für diese Verhandlung abgehängt
Weil er es mit einem angeblich radikal-islamischen Angeklagten zu tun hatte, nahm Richter Klaus-Jürgen Schmid das Kreuz von der Wand im Gerichtssaal. Im Interview …
Richter erklärt: Darum habe ich das Kreuz für diese Verhandlung abgehängt
Sportlerwahl 2017: Hier können Sie abstimmen
Wir suchen die Landkreissportler des Jahres 2017. Ab sofort können Sie hier in vier Kategorien abstimmen. Wir haben Kandidaten vorgeschlagen, aber es dürfen je auch …
Sportlerwahl 2017: Hier können Sie abstimmen

Kommentare