+
Eine Feuershow bildete eines der Glanzlichter beim Tag der 1000 Lichter in Bayrischzell.

1000-Lichter-Fest in Bayrischzell

Lichterglanz und Feuerzauber

Bayrischzell - Dieses Fest hat sich zum echten Publikumsmagneten gemausert. Der „Tag der 1000 Lichter“ in Bayrischzell, der eigentlich ein Abend ist, hat mit romantischem Kerzenschein und spektakulärem Feuerzauber einige Hundert Besucher in den Kurpark gelockt.

Die Besucher konnten den Klängen verschiedener Musikgruppen lauschen, das Repertoire reichte von alpenländischen Tönen bis hin zu Jazz und Swing. Die Budenwirte sorgten fürs leibliche Wohl.

Auch Alphornbläser und Goaßlschnalzer zeigten Kostproben ihres Könnens. Neu im Programm war diesmal die fulminanten Feuershow – zusammen mit dem großen Alpenfeuerwerk der optische Höhepunkt des Festes.

dak

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Anstatt nur zu meckern ergreifen diese jungen Menschen selbst Partei
In genau einem halben Jahr – am 24. September – wird in Deutschland wieder gewählt. Wir haben das zum Anlass genommen, um nachzufragen, wie es um die Nachwuchspolitiker …
Anstatt nur zu meckern ergreifen diese jungen Menschen selbst Partei
Das wartet bei den Osterklangspielen im Waitzinger Keller
Zum 20-jährigen Bestehen des Kulturzentrums Waitzinger Keller in Miesbach kommt ein Orff-Werk auf die Bühne. Seit Monaten bringt das mehr als 70 Mitwirkende aus der …
Das wartet bei den Osterklangspielen im Waitzinger Keller
Polizei identifiziert Täterin
Der Einmietbetrug in einer Geitauer Pension ist aufgeklärt. Mithilfe der Tiroler Polizei wurde eine Frau aus Bruckmühl (Kreis Rosenheim) als Täterin identifiziert.
Polizei identifiziert Täterin
Josef Grill (83) erhält Ehrennadel der Gemeinde
Schon bei der Laudatio des Bürgermeisters tupfte sich Josef Grill (83) mit dem Taschentuch die Tränen der Rührung aus den Augen. Die Ehrennadel der Gemeinde bedeutet ihm …
Josef Grill (83) erhält Ehrennadel der Gemeinde

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare