+
Auf geht‘s ins Festzelt: die Musikkapelle Bayrischzell feiert. 

Party noch bis Montag

150 Jahre Musikkapelle: Die Feier hat begonnen

Seit Donnerstagabend feiert die Musikkapelle Bayrischzell – und zwar ihr 150-jähriges Bestehen. Im Festzug ging es zum Bierzelt am Seeberg. Auch dort wurde angezapft, ...

Bayrischzell - ... und das Ständchen brachten die Musikanten um Dirigent Hansi Thaler sich und ihren Besuchern am ersten Abend selbst. Bis Montag, 29. Mai, feiert die Kapelle ihr 150-jähriges Bestehen. 

Am Freitag (19 Uhr) ist Blasmusik vom Feinsten von Michael Maier und seinen Blasmusikfreunden aus Engen im Hegau zu hören. Am Samstag findet der Jubiläumsabend mit den Musikkapellen Elbach und Flintsbach statt (Beginn 18.30 Uhr). Am Festsonntag werden die teilnehmenden Vereine ab 8.30 Uhr empfangen, die Aufstellung zum Kirchenzug erfolgt um 9.30 Uhr. Der Festgottesdienst beginnt um 10 Uhr im Kurpark. Es schließt sich ein Festzug durch den Ort an (11.30 Uhr), danach geht es ins Festzelt. Am Montag, 28. Mai, klingt das Jubiläum dort ab 19 Uhr beim Kesselfleischessen mit der Zeller Musi aus.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verbruzelt: Zwei Falken landen auf Vogel-Todesfalle
Sie suchten nur einen sicheren Landeplatz - einem Turmfalken kostete das das Leben, ein anderer kämpft ums Überleben. Eigentlich dürfte so etwas gar nicht mehr passieren:
Verbruzelt: Zwei Falken landen auf Vogel-Todesfalle
Wahlwerbung: So unterschiedlich sind die Bestimmungen in den Gemeinden
Kandidaten-Dschungel in Otterfing, Plakatwände in Holzkirchen: Gut vier Wochen vor der Wahl haben die Spitzenkandidaten ihre Plätze eingenommen - Martin Schulz und …
Wahlwerbung: So unterschiedlich sind die Bestimmungen in den Gemeinden
Zöllner erwischen Familienvater mit Schildkröten - Strafverfahren
Eine Familie aus Frankreich reiste mit dem Auto von der Türkei durch Deutschland heim. Dort gab‘s einen teuren Halt, weil sie gefährliche und geschützte Tierchen dabei …
Zöllner erwischen Familienvater mit Schildkröten - Strafverfahren
Landwirt gibt Grund für Lärmschutz ab, der ihm nichts bringt
2000 Quadratmeter Weide hat Landwirt Josef Messerer für den Lärmschutz an der A 8 am Irschenberg abgetreten. Auf die Ausgleichsfläche wartet er bis heute – auf die …
Landwirt gibt Grund für Lärmschutz ab, der ihm nichts bringt

Kommentare