+
Glaubt noch an den 30-Minuten-Takt für die BOB: Alexander Radwan (CSU).

30-Minuten-Takt nach Bayrischzell

BOB: CSU-Politiker fahren auf der Parteischiene

  • schließen

Landkreis - Der CSU-Bundestagsabgeordnete Alexander Radwan ist zuversichtlich, dass der 30-Minuten-Takt bis Bayrischzell kommen wird. Derzeit laufen Gespräche auf Parteiebene.

Nach dem ernüchternden Schreiben von Innenminister Joachim Herrmann (CSU), wonach es keine Aussichten auf einen 30-Minuten-Takt auf der Strecke der Bayerischen Oberlandbahn nach Bayrischzell gibt, meldet sich nun der CSU-Bundestagsabgeordnete Alexander Radwan zu Wort. Er berichtet von Gesprächen, die er und Wirtschaftsministerin Ilse Aigner mit Parteikollegen führen. „Ich bin zuversichtlich, dass die politische Spitze des Ministeriums an einer Lösung arbeitet“, sagt Radwan. Mit greifbaren Ergebnissen rechnet er bis Ende des Jahres.

Der Kreisvorsitzende reagiert damit auch auf den Hinweis von Landrat Wolfgang Rzehak (Grüne), die CSU-Politiker mögen ihre Kontakte nutzen. „Der Landrat muss sich keine Sorgen machen“, sagt Radwan. „Die CSU kommt ihrer Verantwortung nach.“ Wenn sich Rzehak mit konkreten Vorschlägen zur Sache einbringen wolle, so könne er das jederzeit gerne tun.

sh

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erdbebenhilfe: Ecuador dankt Miesbachern für Spenden
Die Hilfe der Miesbacher ist angekommen. Geld für fünf Fertighäuser hat Padre Enrique Rosner bei seiner Spendenaktion für die nach dem Erdbeben in Ecuador obdachlosen …
Erdbebenhilfe: Ecuador dankt Miesbachern für Spenden
Naturtourismus: „Ideelle Unterstützung“ aus Irschenberg
Ob sich der Landkreis als Modellregion Naturtourismus bewerben wird, entscheidet der Kreistag. Der Gemeinderat Irschenberg hat nun über eine Unterstützungserklärung …
Naturtourismus: „Ideelle Unterstützung“ aus Irschenberg
Radwan über Seehofer: „Die Entscheidung ist richtig“
Horst Seehofer (67) will es doch nochmal wissen. Alexander Radwan (52) aus Rottach-Egern war bei der Bekanntgabe dabei  Wir haben ihn anschließend auf dem Weg zum …
Radwan über Seehofer: „Die Entscheidung ist richtig“
Fake-Anruf von Miesbacher Polizei: Betroffener berichtet
Die Polizei Miesbach rief am Sonntagabend einen Miesbacher an. Nur dass da gar kein echter Polizist dran war. Sondern ein Betrüger. Ein Betroffener berichtet.
Fake-Anruf von Miesbacher Polizei: Betroffener berichtet

Kommentare