+
Der Unfall passierte in der Nacht. Die Straße sah der Bayrischzeller wohl nicht mehr so gut (Symbolbild).

Polizei entdeckt Grund

Polizei baff: Autofahrer fliegt aus Kurve, brettert durch zwei Vorgärten - und fährt heim

Ein Bayrischzeller (35) hinterließ in zwei Gärten an der Schlierseer Straße mit seinem Skoda eine Spur der Verwüstung - und fuhr einfach weiter. Warum, fand die Polizei schnell heraus.

BayrischzellDie Polizei Miesbach berichtet: Am Mittwoch gegen 22:50 Uhr befuhr ein 35-Jähriger mit seinem Skoda die Schlierseer Straße in nordwestlicher Richtung. 

In einer Linkskurve kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr in einen Vorgarten. Der Pkw durchbrach zwei weitere Hecken und kam in einem weiteren Vorgarten zu stehen. Im Anschluss fuhr er weiter nach Hause von wo aus durch eine Zeugin der Rettungsdienst und die Polizei verständigt wurde.

Bayrischzell: Nach Unfall findet Polizei Autofahrer zu Hause - mit 3 Promille

Die Beamten stellten eine erhebliche Alkoholisierung von ca. 3 Promille beim Fahrer fest.

Durch den Unfall wurde der Fahrer leicht verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Gesamtschaden in den Vorgärten beläuft sich auf ca. 10.000,- EUR. Am Pkw entstand Totalschaden.

Den 35-Jährigen erwarten mehrere Anzeigen, unter anderem wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und Unerlaubten Entfernens vom Unfallort.

Alle News und Geschichten aus Bayrischzell und Umgebung lesen Sie immer aktuell und nur bei uns.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vandalismus am Kreisel: Unbekannte zerstören Weihnachtsbeleuchtung
Nicht mal einen einzigen Tag überstand die Weihnachtsbeleuchtung, die der Bauhof am neuen Kreisel in Agatharied aufgestellt hat. Noch in derselben Nacht schlugen …
Vandalismus am Kreisel: Unbekannte zerstören Weihnachtsbeleuchtung
Weihnachtsmärkte im Landkreis: Alle Termine, alle Infos
Bald weihnachtet es wieder sehr - von Otterfing bis Bayrischzell, von Irschenberg bis Bad Wiessee. Ein Überblick mit allen Christkindlmärkten im Landkreis Miesbach samt …
Weihnachtsmärkte im Landkreis: Alle Termine, alle Infos
Rabatte für Bedürftige: Landkreis Miesbach beschließt Sozialcard
Die Sozialcard kommt. Sozial schwächere Menschen im Landkreis können damit bald von Rabatten profitieren. Das Landratsamt wird sich nun um Unterstützer bemühen.
Rabatte für Bedürftige: Landkreis Miesbach beschließt Sozialcard
Geld für Bienen und Sportler: Fischbachau greift üppige Zuschüsse ab
Gleich für zwei Projekte hat die Gemeinde Fischbachau üppige Zuschüsse abgestaubt: für einen Bienenlehrpfad und für ein Pumptrack. Auch die Starttermine stehen fest.
Geld für Bienen und Sportler: Fischbachau greift üppige Zuschüsse ab

Kommentare