+
Gleitschirm (Symbolbild).

Frau musste ins Krankenhaus

Kuh holt Gleitschirmfliegerin vom Himmel

Bayrischzell - Das ist am Sonntag wirklich passiert: Eine Gleitschirmfliegerin fliegt auf eine Kuh zu. Die springt erschrocken auf - und reißt die Gleitfliegerin mit.

Zu einem ungewöhnlichen Zusammenstoß kam es am Sonntag gegen 12.10 Uhr in Bayrischzell. Eine 26-jährige Frau aus Brannenburg war mit ihrem Gleitschirm im Landeanflug zum Landeplatz gegenüber der Sportalm in Bayrischzell. In unmittelbarer Nähe befindet sich eine Wiese, auf der gerade einige Kühe standen.

Wie die Polizei meldet, flog die Brannenburgerin während der Landung etwas zu niedrig und steuerte auf eine am Boden liegende Kuh zu, die so erschrak, dass sie aufsprang, woraufhin es zwischen der Kuh und der Brannenburgerin zum Zusammenstoß kam. Die Frau kam mit leichten Prellungen mit dem Roten Kreuz ins Krankenhaus Agatharied, die Kuh kam mit dem Schrecken davon.

dak

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Letzte Messe vor dem Abriss: Haushamer verabschieden sich von Argulakirche
Historischer Tag für die evangelische Kirchengemeinde Hausham: Am Sonntag feiern die Gläubigen zum letzten Mal Gottesdienst in der Argulakirche. Dann wird sie abgerissen.
Letzte Messe vor dem Abriss: Haushamer verabschieden sich von Argulakirche
Horror-Unfall auf A8: Neunjähriger gestorben - seine Verletzungen waren zu schlimm
Auf der A8 Höhe Irschenberg hat sich am Dienstag ein schwerer Unfall mit drei Fahrzeugen ereignet. Ein Kind (9) erlag nun seinen Verletzungen.
Horror-Unfall auf A8: Neunjähriger gestorben - seine Verletzungen waren zu schlimm
“Miesbacher Hefte“: Abiturient setzt mit Seminararbeit Heimatkunde-Reihe fort
Nach 16 Jahren Pause gibt es wieder ein neues „Miesbacher Heft“: Abiturient Leon Walther hat mit seiner Seminararbeit ein spannendes Kapitel Heimatgeschichte …
“Miesbacher Hefte“: Abiturient setzt mit Seminararbeit Heimatkunde-Reihe fort
Gewerbegebiet Salzhub: Gemeinderat will bisherige Änderungen im Bebauungsplan zusammenfassen
Es soll ein Lifting für das Gewerbegebiet Salzhub in Irschenberg geben. Der Gemeinderat will die bisherigen Änderungen im Bebauungsplan zusammenfassen.
Gewerbegebiet Salzhub: Gemeinderat will bisherige Änderungen im Bebauungsplan zusammenfassen

Kommentare