+
Die Kontrollgruppe Motorrad im Einsatz am Sudelfeld

Polizeikontrollen am Sudelfeld

Motorradfahrerin (32) muss Ungeduld büßen 

Die Kontrollgruppe Motorrad der Polizei war am Sonntag am Sudelfeld bei Bayrischzell im Einsatz. Für eine Frau aus Kufstein und einen Mann aus Hausham gibt‘s Ärger - beide sind anscheinend einem Irrtum erlegen.

Bayrischzell - Die Kontrollgruppe Motorrad des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd hat am Sonntag das Sudelfeld ins Visier genommen. Eine Kufsteinerin (32), die dort mit ihrer KTM unterwegs war, wurde ohne gültige Fahrerlaubnis erwischt. Bitter: Sie hätte mit dem Ausflug über die Grenze nur ein paar Tage warten müssen, denn diese Woche wird ihr der Originalführerschein zugeschickt; als Führerscheinneuling konnte sie stattdessen nur eine vorläufige Fahrerlaubnis vorweisen, die nur in ihrem Heimatland gilt. 

Lesen Sie auch: Darum sind die Motorradfahrer einem Hotelier am Sudelfeld ein Dorn im Auge

Ein Haushamer (33) bekommt auch Ärger. Die Polizei hatte den Yamaha-Fahrer schon von Weitem vernommen, als er mit hochdrehendem Motor auf die Kontrollstelle zufuhr. Einer Kontrolle wollte der Haushamer ganz offensichtlich entgehen, er wendete und suchte das Weite. 

Lesen Sie auch: Bayrischzell/Sudelfeld: Polizei kontrolliert Biker - und traut ihren Augen nicht

Die Polizei hatte ihn allerdings kurz nach Bayrischzell eingeholt. Wie sich herausstellte, hatte er angenommen, in eine Geschwindigkeitsmessung geraten zu sein. Dazu passte auch, dass er das Nummernschild bis in die Waagrechte aufgebogen hatte. Wegen Kennzeichenmissbrauchs und weiterer Ordnungswidrigkeiten wird er nun angezeigt, teilt die Polizei mit. 

ag

Lesen Sie auch: Unbelehrbar:18-jähriger BMW-Fahrer brettert dreimal hintereinander durch Blitzer

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Weihnachtsmärkte im Landkreis: Alle Termine, alle Infos
Es weihnachtet wieder sehr - von Otterfing bis Bayrischzell, von Irschenberg bis Bad Wiessee. Ein Überblick mit allen Christkindlmärkten im Landkreis Miesbach samt …
Weihnachtsmärkte im Landkreis: Alle Termine, alle Infos
Schindlberger Alm am Sudelfeld: Neuer Eigentümer, neuer Wirt - und Hoppe-Bier
Die neue Skisaison steht vor der Tür – und das Türschild an der Schindlberger Alm wechselt. Sie hat einen neuen Eigentümer, einen neuen Wirt - und ein neues Bier.
Schindlberger Alm am Sudelfeld: Neuer Eigentümer, neuer Wirt - und Hoppe-Bier
Mehr Sicherheit für Fußgänger und Radler
Um Fußgänger, insbesondere Kinder besser zu schützen, nimmt die Gemeinde Hausham viel Geld in die Hand. Zwei Bereiche werden angepackt.
Mehr Sicherheit für Fußgänger und Radler
Sanieren, umbauen oder zusperren?
Bayrischzell will sein Schwimmbad erhalten – am liebsten mittels einer Sanierung. Doch die Förderung fällt geringer aus als erwartet. Der Umbau in ein Naturfreibad kommt …
Sanieren, umbauen oder zusperren?

Kommentare