Nach illegalen Corona-Partys: Mallorca greift knallhart durch - und macht den „Ballermann“ dicht

Nach illegalen Corona-Partys: Mallorca greift knallhart durch - und macht den „Ballermann“ dicht
+
Ein Quad der Bergwacht wie dieses ist am Samstag auf dem Weg zu einem Einsatz in Flammen aufgegangen.

Fahrzeug komplett zerstört

Während Fahrt zu Noteinsatz: Bergwacht-Quad geht in Flammen auf

  • Gabi Werner
    vonGabi Werner
    schließen

Während der Fahrt zu einem Einsatz ist in Bayrischzell ein Quad der Bergwacht in Flammen aufgegangen. Obwohl ein Pkw-Fahrer mit einem Feuerlöscher zur Stelle war, wurde das Fahrzeug komplett zerstört. 

Bayrischzell - Das Unglück ereignete sich am Samstag gegen 16 Uhr. Ein 64-jähriger Fischbachauer befand sich im Auftrag der Bergwacht Bayrischzell gerade auf einer Einsatzfahrt zu einer verletzten Person, als er zwischen Bayrischzell und Landl bemerkte, dass das Quad im vorderen Bereich zu qualmen begann. Da die Kunststoffverkleidung laut Polizeibericht sofort Feuer fing, konnte auch ein vor Ort anwesender Pkw-Fahrer mit seinem Feuerlöscher das vollständige Abbrennen des Quads nicht mehr verhindern.

Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 16.000 Euro. Laut Polizei wurde auch der Straßenbelag durch die Hitze in Mitleidenschaft gezogen. Bei der Brandursache dürfte es sich um einen technischen Defekt handeln.

Durch die Löscharbeiten kam es zu leichten Verkehrsbehinderungen. Während der Bergung des Quads musste die Staatsstraße 2075 zeitweise komplett gesperrt werden. Die Feuerwehren Bayrischzell und Osterhofen waren im Einsatz.

gab

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Handydaten decken auf: Tegernsee und Schliersee an 91 Tagen im Jahr total überfüllt - 70.000 Menschen gleichzeitig
Handydaten zeigen nun endlich, was viele Anwohner an Tegernsee und Schliersee inzwischen täglich spüren: An 91 Tagen im Jahr ist die Region überfüllt - und Corona …
Handydaten decken auf: Tegernsee und Schliersee an 91 Tagen im Jahr total überfüllt - 70.000 Menschen gleichzeitig
Hoffnung für Buslinie in Valepp? Schliersee plant Gespräch mit RVO
Weil der Sicherheitsabstand nicht eingehalten werden kann, hat die RVO die Buslinie in der Valepp eingestellt. Die Gemeinde Schliersee will das nicht so ohne Weiteres …
Hoffnung für Buslinie in Valepp? Schliersee plant Gespräch mit RVO
Bürgerentscheid zu Alpenfreibad im Oktober
Generalsanierung, Umbau in ein Naturfreibad oder Schließung? Der Bayrischzeller Gemeinderat lässt die Bürger im Herbst über die Zukunft des Alpenfreibads abstimmen.
Bürgerentscheid zu Alpenfreibad im Oktober
Coronavirus im Landkreis Miesbach: Pflegekraft positiv getestet
Die Corona-Pandemie hat den Landkreis Miesbach bayernweit anfangs mit am stärksten getroffen. Inzwischen ist die Lage ruhig. Alle News hier im Ticker.
Coronavirus im Landkreis Miesbach: Pflegekraft positiv getestet

Kommentare