Einmietbetrug in Geitau

Polizei identifiziert Täterin

  • schließen

Der Einmietbetrug in einer Geitauer Pension ist aufgeklärt. Mithilfe der Tiroler Polizei wurde eine Frau aus Bruckmühl (Kreis Rosenheim) als Täterin identifiziert.

Wie die Polizei Miesbach mitteilt, kam der Hinweis von den Kollegen in Kufstein. Die Frau hatte nämlich bei einem weiteren Einmietbetrug in Tirol ihren Personalausweis vorgezeigt. So wurden ihre Personalien bekannt.

Es handelt sich um eine 28-Jährige aus Bruckmühl. Sie hatte sich die Haare total abrasiert und war Anfang März ohne Ziel verschwunden. Derzeit hält sie sich möglicherweise noch im Bereich Kufstein oder im Grenzgebiet auf.

Wie berichtet, wurde ebenfalls Anfang März ein Pensionswirt aus Geitau von besagter jungen Frau um sein Geld gebracht - der Schaden beläuft sich auf 50 Euro. Sie hatte sich in ein Zimmer eingemietet, verließ die Pension jedoch am nächsten Morgen durch ein Toilettenfenster, ohne die Rechnung zu bezahlen.

ddy

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Einbruch in Schlierseer Hof - Täter auf der Flucht mit Hotel-Kleinbus
Ein Unbekannter ist in der Nacht auf Montag in den Schlierseer Hof eingebrochen - und flüchtete mit dem hoteleigenen Kleinbus. Die Polizei fahndet danach, Kennzeichen: …
Einbruch in Schlierseer Hof - Täter auf der Flucht mit Hotel-Kleinbus
Dachauerin kracht in Auto von Haushamerin - Krankenhaus
Bei einem Unfall am Montagnachmittag in Hausham ist eine 64-Jährige leicht verletzt worden. Die Unfallverursacherin erwartet ein Strafverfahren.
Dachauerin kracht in Auto von Haushamerin - Krankenhaus
Landratsamt nicht mehr per Telefon erreichbar
Wer aktuell beim Landratsamt anrufen will, wundert sich über ein andauerndes Belegtzeichen. Das liegt allerdings nicht daran, dass die Behörde dauertelefoniert. 
Landratsamt nicht mehr per Telefon erreichbar
Skiclub Bayrischzell will beschneite Loipe schon für Herbst
Der Skiclub Bayrischzell beantragt eine beschneite Loipenspur für November und Dezember. Für die Sportler bedeutet eine spitzen Trainingslocation vor der Saison, und für …
Skiclub Bayrischzell will beschneite Loipe schon für Herbst

Kommentare